Anzeige
06.07.2017

Löwen-Gruppe veröffentlicht Corporate Responsibility-Bericht

Die Titelseite des CR-Berichtes der Löwen-Gruppe.

Die Löwen-Gruppe hat unter dem Titel „In der Tradition des Spiels – in der Mitte der Gesellschaft“ ihren Corporate Responsibility-Bericht (CR) für das vergangene Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht.

Darin gibt die Gruppe transparent und nachprüfbar Auskunft über unternehmerische Entscheidungen und die Auswirkungen ihres Wirtschaftens auf Umwelt, Gesellschaft sowie ihr Geschäft. Dazu gehört, dass sie deutlich macht, wie sie unternehmerische Verantwortung versteht und wie sie diese in Handlungen und Maßnahmen umsetzt.

„Eine unserer großen Stärken ist es, unternehmerische Verantwortung als Treiber für die langfristig erfolgreiche Unternehmensentwicklung zu sehen und sie in Qualität und Exzellenz zu übersetzen“, sagt Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung von Löwen Entertainment.

Des Weiteren betont das Unternehmen seine unternehmerische Verantwortung.

Verantwortungsvolles Handeln

„Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst. Bei allen unternehmerischen Entscheidungen ist es unser Anspruch, dieser Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, unseren Kunden wie auch gegenüber den Kommunen und der Öffentlichkeit gerecht zu werden. Für uns heißt das, höchste Produkt- und Servicequalität zu liefern, fair und weitsichtig mit Ressourcen und der Umwelt umzugehen und den Jugend- und Spielerschutz als Kern unserer Verantwortung weiter zu professionalisieren“, betont Dr. Daniel Henzgen, Bevollmächtigter der Geschäftsführung für Politik und Außenbeziehungen bei Löwen Entertainment.

Die Löwen-Gruppe liefert neben dem CR-Bericht erstmals eine zusätzliche Entsprechenserklärung mit weiteren Informationen und Fakten nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) – einem anerkannten Rahmenwerk für die nicht finanzielle Berichterstattung.

„Der DNK wurde von der deutschen Politik ins Leben gerufen, die Löwen unterstützen diese Initiative und tragen mit der Entsprechung auch dem zunehmenden Interesse und Wunsch nach Vergleichbarkeit der Informationen Rechnung“, verlautbart das Unternehmen.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
14.07.

ifo-Studie dokumentiert das...

Das Münchner ifo Institut hat ein aktuelles... weiter

11.07.

600. Absolvent der...

Die innerbetriebliche Fortbildung (ibF) zur... weiter

10.07.

Thomas Knollmann übernimmt...

Thomas Knollmann (46) ist seit 1. Juli 2017... weiter

10.07.

Deutsche Automatenwirtschaft...

Die Stuttgarter Gustav Lauser GmbH präsentierte... weiter

07.07.

Saarland:...

In einem Pressefachgespräch in Saarbrücken am 6.... weiter

27.06.

GSG Black Box

Die sogenannte Black Box ist bisher vor allem aus... weiter

27.06.

Star Wars

Der nächste Flipper-Meilenstein aus dem Hause... weiter

27.06.

compact easy

Mit compact easy aus dem Hause Telenot hat Neox... weiter

27.06.

AC/DC Vault Pro

Stern Pinball wird nach Auskunft seines deutschen... weiter

27.06.

Raumduftsystem

„Düfte sind das stärkste Mittel, auf emotionaler... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE