Anzeige
13.04.2017

Baden-Württemberg: Sozialminister Lucha fordert bundesweite Sperrdatei

Manne Lucha, Sozialminister Baden-Württembergs, fordert die Einführung einer bundesweiten Sperrdatei. (Bildquelle: Dominik Lucha)

Manne Lucha (Grüne), baden-württembergischer Minister für Soziales und Integration, fordert eine bundesweite Sperrdatei. Als Grund gibt er den „Kampf gegen Spielsucht“ an.

 

Die derzeitigen Verbote nur für einzelne Spielhallen, wie sie etwa im Landesglücksspielgesetz vorgesehen seien, reichten nicht zum Schutz der Süchtigen, zitiert ihn die „Südwestpresse“.

 

„Wir brauchen bei der nächsten Novellierung dringend eine einheitliche und für alle Glücksspielformen geltende Datei, mit der sich Betroffene selbst sperren können“, sagt Lucha.

 

Dabei verwies er auf die englischsprachige Studie „Comorbidity, family history and personality traits in pathological gamblers compared with healthy controls“ des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
12.05.

Neue Geschäftsführung bei...

Mit der Übernahme der Casino Royal Gruppe durch... weiter

12.05.

FSH-Versammlung:...

Der Verbandsvorsitzende Frank Waldeck fand auf... weiter

11.05.

Wieder eine erfolglose Klage

Die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Lüneburg... weiter

11.05.

Plakate unterstützen Demo

Am kommenden Dienstag, 16. Mai, demonstrieren in... weiter

11.05.

Aufbruchstimmung beim Forum

Beim Forum für Automatenunternehmer in Europa... weiter

28.04.

Action Star Storm

Action Star Storm ist ein neues Spielepaket aus... weiter

28.04.

WGS 102 und 103

Nach der Markteinführung des Mini-Coin-Recyclers... weiter

28.04.

Maxiplay 7

Mit dem Konzept Maxiplay ist Bally Wulff ein... weiter

28.04.

Lockstation ST

Betreiber von mybet-Wettbüros können ihren Kunden... weiter

28.04.

Action Star Xenon

Mit Action Star Xenon hat Bally Wulff ein... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE