Anzeige
04.07.2017

Niedersachsen: Landesverband kämpft weiter

Für die Servicekräfte in vielen niedersächsischen Spielhallen geht der Kampf weiter. Der AVN-Vorsitzende Heinz Basse (unten) verspricht auch weiterhin mit Politik, Behörden und Verwaltung im Gespräch zu bleiben.

In einem Rundschreiben weist der Automatenverband Niedersachsen (AVN) nochmals auf den „beispielslos restriktiven Kurs“ des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums hin und kritisiert die viel zu späte Weisung – auch an alle Kommunen.

Durch den späten Zeitpunkt der Weisung sei eine Vorbereitung auf den Stichtag schlicht nicht gegeben.

950 Spielhallen mussten bereits ihre Türen schließen

„So mussten zum 1. Juli 2017 in Niedersachsen rund 950 Spielhallen ohne glücksspielrechtliche Erlaubnis ihre Türen schließen. Vom Ministerium angewiesen, wurden alle Bescheide seitens der Behörde mit Sofortvollzugsanweisung versehen“, heißt es in dem AVN-Rundschreiben.

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium sei trotz mehrfacher Gesprächsangebote des Verbandes nur begrenzt und viel zu spät gesprächsbereit gewesen. Zudem betrachte das Ministerium das eigene Vorgehen als unproblematisch und bedenkenlos.

Losverfahren in der Kritik

Niedersächsische Gerichte sehen dies laut Verband teilweise anders. Hunderte von Klagen seien noch vor dem 30. Juni 2017 bei Verwaltungsgerichten eingegangen. Die Ergebnisse dieser Verfahren machen deutlich, dass „entgegen der Annahme des Wirtschaftsministeriums, die generelle Ablehnung von Härtefällen sowie die Auswahl bei echten Konkurrenzen durch das Losverfahren keinesfalls als bedenkenlos gesehen wird“.

Der Vorstand des Automatenverbandes Niedersachsen verspricht auch nach Ablauf der Übergangsfrist mit Politikern, der Verwaltungsebene sowie den Behörden im Gespräch zu bleiben.

Der Verband weist abschließend nochmals auf die Öffentlichkeitsarbeit und die Presse-Berichterstattung hin. Vor allem die eindrucksvolle Demonstration vor dem Landtag Niedersachsens 
habe sehr viel Beachtung in der regionalen und überregionale Presse erhalten.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
10.01.

Novomatic nicht mehr im...

Die Novomatic hat sich mit Ende des Jahres 2017... weiter

09.01.

VG Hamburg hält...

Mit Beschluss vom 8. Januar 2018 hat das... weiter

08.01.

Klagefristen bei abgelehnten...

„Obwohl die Ordnungsbehörden in... weiter

08.01.

Lukas Podolski feiert...

Seit dem 1. Januar ist Fußballidol Lukas Podolski... weiter

05.01.

Neue gesetzliche Regelungen...

In Rheinland-Pfalz sind am 1. Januar 2018 einige... weiter

08.01.

Action Star Sky

Das Spielepaket Action Star Sky ist nach der... weiter

08.01.

Galaxy Djinn

Galaxy Djinn heißt das neueste Spielepaket von... weiter

08.01.

Action Star Radon

Für Game-Station-Gehäuse, die entsprechend der TR... weiter

08.01.

Cash-Protect-System

Mit dem Cash-Protect-System bringt GeWeTe ein... weiter

08.01.

Action Star Quantum

Gleich ein ganzes Dutzend neuer Games enthält das... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE