Anzeige
28.01.2016

ADD genehmigt erstmals Sportwett-Schulungen

Am 19. Januar wurde dem Institut Glücksspiel & Abhängigkeit die Zulassung als Schulungsanbieter für (Sport-) Wettvermittlungsstellen von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Rheinland-Pfalz ausgestellt. Derzeit verfügt ausschließlich dieser Anbieter über eine gültige Zulassung.

"Einmal mehr haben wir unter Beweis gestellt, dass sich unsere Arbeit durch besondere Qualität auszeichnet. Daher haben wir auch die Zulassung als erster Schulungsanbieter erhalten, unsere vielschichtige Expertise wurde somit von höchster Stelle bestätigt. Besonders in diesem noch nicht regulierten Markt ist es im Sinne des Spielerschutzes unerlässlich, mit allen Beteiligten im Sinne des Spielerschutzes, zusammenzuarbeiten." - so Mete Tuncay vom Institut Glücksspiel & Abhängigkeit in Mannheim.

Die genaue Bezeichnung der Zulassung lautet: Anerkennung als Schulungsanbieter nach Paragraf 5a Abs. 3 LGlüG RLP.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
09.02.

AVRP-Justiziar Hilbert rät:...

In einem aktuellen Rundschreiben nimmt Tim... weiter

08.02.

Premiere auf der Intergastra...

Vom 3. bis 7. Februar 2018 nahm die Löwen-Gruppe... weiter

07.02.

Merkur auf der ICE in London:...

Bereits nach dem ersten Messetag der ICE in... weiter

07.02.

Bally Wulff-Spiel des Monats:...

Das Bally Wulff-Spiel des Monats Februar Mystic... weiter

07.02.

Löwen mit neuer LCSmobile-App

Seit dem 1. Februar 2018 gibt es die neue... weiter

29.01.

M-Box Trio Chip

Beim Spiel an der neuen M-Box Trio Chip komme... weiter

29.01.

Xoro MPB 2005

Die MAS Elektronik AG bringt mit der Xoro MPB... weiter

29.01.

M-Box Prince Edition

„Die M-Box Prince Edition überzeugt nicht nur mit... weiter

29.01.

Magie III De Luxe 2018

Das Spielepaket Merkur Magie III De Luxe 2018... weiter

29.01.

2018 MTG pro

Die Spiele-Features „Seven“, „Explosion“ und... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE