Anzeige
17.02.2016

Play-ID-Zukunftstage in vier Städten

Jörg Schrickel will alle Fragen der Besucher auf den play-ID-Zukunftstagen zum Thema Spielersperren beantworten.

Im Mittelpunkt bei den play-ID-Zukunftstagen stehen Themen wie beispielsweise Spielersperren, aktuelle Gesetzeslage in den jeweiligen Bundesländern, Erfahrungen aus Hessen und Gesichtserkennung.

Laut Geschäftsführer Jörg Schrickel soll die Beratung und das Vermitteln von Fakten im Vordergrund stehen.

„Keine Produktshow, kein Verkäufer-Halbwissen. Sondern kompetente, ehrliche Fachgespräche und wertvolle Tipps“, kündigt Schrickel an.

Die Termine im Überblick:

- 22. Februar, Freiburg, Dorint Hotel, An den Heilquellen 8, 79111 Freiburg

- 23. Februar, Stuttgart, Parkhotel Stuttgart Messe-Airport, Filderbahnstr. 2, 70771 Leinfelden-Echterdingen

- 24. Februar, Kaiserslautern, Art Hotel Lauterbach, Fruchthallstr. 15, 67655 Kaiserslautern

- 25. Februar, Koblenz, Mercure Hotel Koblenz, Julius-Wegeler-Str. 6, 56068 Koblenz

Weitere Informationen liefert die play-ID-Webseite.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
16.08.

Präventionstage in Magdeburg...

Bereits im April veranstaltete der Dachverband... weiter

16.08.

Kickerspende an das...

Wie auf der Frühjahrsversammlung des... weiter

14.08.

Regionalfernsehen berichtet...

In einem zweieinhalb-minütigen Bericht mit dem... weiter

14.08.

Automatenverband...

Am Wochenende 12./13. August traf sich die FDP... weiter

14.08.

Oddset wird neuer Partner des...

Der staatliche Sportwettenanbieter Oddset wird... weiter

31.07.

Action Star Titan

Mit Action Star Titan bringt Bally Wulff im... weiter

31.07.

Drehsessel Plato

Mit der neuen Drehsessel-Serie „Plato“ will adp... weiter

31.07.

Tresorständer Hector

Großes Standgerät? Aufstellplatz... weiter

31.07.

universal

Mit „universal“ stellt Gigaset für sein Smart... weiter

27.06.

GSG Black Box

Die sogenannte Black Box ist bisher vor allem aus... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE