Anzeige
17.02.2016

„Spielhallen-Bande“ zu hohen Haftstrafen verurteilt

Die von der regionalen Tagespresse als „Spielhallen-Bande“ bezeichnete Tätergruppe, die im vergangenen Jahr vor allem in Niedersachsen in mehrere Spielhallen eingebrochen war, wurde nun vor dem Landgericht Braunschweig zu Haftstrafen von zwei bis fünf Jahren verurteilt.

„Die sechs Männer im Alter zwischen 28 und 37 Jahren rumänischer Herkunft waren wegen zwölf Taten angeklagt, die durch umfangreiche Ermittlungs- und Observierungsarbeit der Polizei aufgedeckt werden konnten“, berichtet die "Peiner Allgemeiner Zeitung".

160 000 Euro erbeutet, Sachschaden 90 000 Euro

In wechselnder Besetzung verübte die Bande Einbruch-Diebstähle in Spielhallen in Wendeburg, Königslutter, Velpke, Bitterfeld, Staßfurt, Celle, Bergen, Lehre, Garbsen, Wolfsburg und Nienhagen. Dabei erbeutete die Bande laut der „Peiner Allgemeine Zeitung“ rund 160 000 Euro und richtete einen Sachschaden von knapp 90 000 Euro an.

Zusätzlich müssen die Täter sämtliche Kosten des Verfahrens tragen, und auch zivilrechtlich werden noch etliche Forderungen auf sie zukommen.

Die verhältnismäßig harten Urteile begründete das Gericht mit den einschlägigen Vorstrafen in Italien, Belgien und Rumänien. Einige Täter sollen bereits zehn Jahre und länger wegen Körperverletzungen, Sachbeschädigungen und Drogendelikten im Gefängnis verbracht haben.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
25.04.

Novomatic angeblich vor...

Die Novomatic AG will nach einem Bericht des... weiter

24.04.

FGA-Vorstand trifft Trümper

Aufgrund der kürzlich veröffentlichten... weiter

24.04.

Maximilian Karg neu im...

Seit dem 1. April verstärkt Maximilian Karg, der... weiter

21.04.

"Mailights" beim Gauselmann...

Unter dem Motto "Mailights – frische Kraft – neue... weiter

21.04.

Mitteldeutsche Zeitung stellt...

Unter der Schlagzeile "Spielhallen: Greift Staat... weiter

29.03.

Galaxy Gold

Als „Meilenstein der Firmen­geschichte“ sieht... weiter

29.03.

SC3 Bill Change

Wie den SC4 hat Hirscher Moneysystems auch den... weiter

29.03.

WGS 170

Als „Hochleistungswechsler für die Ausgabe großer... weiter

29.03.

Aktion Selbstbestimmung

Theo Kiesewetter hat die “Aktion Selbstbestimmung... weiter

27.02.

Cruis‘n Blast

Cruis´n Blast ist ein neuer Fahrsimulator aus dem... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE