Anzeige
16.03.2016

Deutscher Sportwettenverband mit vier neuen Mitgliedern

Mathias Dahms, Präsident des Deutschen Sportwettenverbandes, äußert sich zu den neuen Mitgliedsunternehmen und der Sportwettsteuer.

Auf einer Pressekonferenz am 11. März in Berlin vermeldete der Deutsche Sportwettenverband (DSWV) vier weitere Mitgliedsunternehmen. Mit „Bwin Österreich“, „Interwetten“, „Sky Betting and Gaming“ und „Tipwin“ haben sich inzwischen insgesamt 16 Wettanbieter unter dem Dach des DSWV zusammengefunden, um ihre Interessen in Deutschland angemessen zu vertreten.

„Wir freuen uns, dass wir in den vergangenen Wochen vier neue Mitglieder aufnehmen konnten, die hervorragend in unseren Verband passen und die Kompetenz und Erfahrung im Bereich der Online-Sportwetten stärken“, sagt Verbandspräsident Mathias Dahms.

Gemeinsam mit den neuen Mitgliedern werde sich der Verband bei Politik und Behörden verstärkt für eine sachgerechte und rechtssichere Regulierung von Sportwetten in Deutschland einsetzen, betont Dahms.

240 Millionen Sportwettsteuer abgeführt

Der Verbandspräsident stellt überdies hinaus, dass die Wettanbieter im Jahr 2015 insgesamt 240 Millionen Euro Sportwettsteuer gemäß Rennwett- und Lotteriegesetz abgeführt haben. Dies entspreche fünf Prozent aller Wetteinsätze, die sich auf 4,8 Milliarden Euro belaufen.

„Diese Zahlen berücksichtigen noch nicht den in Deutschland weit verbreiteten Schwarzmarkt, den wir mit weiteren 1,5 bis 2 Milliarden Euro taxieren. Doch ohne eine grundlegende Reform des Glücksspielstaatsvertages werden wir diesen Schwarzmarkt nicht austrocknen können.“



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
20.05.

Hessen: Spielersperren...

Der Hessische Münzautomaten-Verband (HMV)... weiter

20.05.

Hessen fordert deutliche...

Zum wiederholten Mal fordert das Bundesland... weiter

18.05.

Umfrage zu...

Der TÜV-Lenkungskreis des Dachverbandes „Die... weiter

13.05.

Glücksspielstaatsvertrag:...

Der Glücksspielstaatsvertrag gilt bei zahlreichen... weiter

12.05.

Bundesländer wollen 40...

Die Bundesländer wollen von Juli 2017 an bis zu... weiter

02.05.

M-Box Soccer Edition

Bis zum Anpfiff der Fußball-Europameisterschaft... weiter

02.05.

Merkur Magie III De Luxe 2016

„Der perfekte Spielemix für moderne Multigamer“,... weiter

02.05.

Ghost Busters

Dass Flipper sich thematisch an Filme anlehnen,... weiter

02.05.

Merkur Multi Sun City

Auf Las Vegas und Macao folgt nun Sun City –... weiter

02.05.

W-LAN Videotechnik

Als „ideal für kleinere Objekte – von Boutiquen... weiter

31.05.

IAGA International Gaming...

31. Mai - 2. Juni 2016Ort: The Westin Dragonara... weiter

01.06.

Automatenverband...

Jahreshauptversammlung am 1. Juni 2016 imHotel... weiter

02.06.

Präventionsschulungen - HWR...

Präventionsschulungen / Sachkundenachweisgemäß §... weiter

02.06.

Unterrichtung...

Unterrichtung der Automatenaufsteller nach §33 c... weiter

02.06.

Löwen Club Veranstaltung

31. Jahreshauptversammlung 2. - 5. Juni 2016 in... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE