Anzeige
28.06.2012

Sportwetten werden grundsätzlich steuerpflichtig

Der Fiskus will bei Sportwetten im World Wide Web mitverdienen.

Sämtliche Sportwetten werden in Zukunft steuerpflichtig. Der Finanzausschuss des Bundestages stimmte am Mittwoch dem vom Bundesrat eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Besteuerung von Sportwetten (17/8494) zu, der zuvor mit Änderungsanträgen der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und FDP in einigen technischen Fragen verändert worden war. Für den Entwurf stimmte neben der Koalition auch die SPD-Fraktion, während sich Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke enthielten.

Bisher seien nur Wetten erfasst worden, die im Inland veranstaltet werden, heißt es in der Begründung des Entwurfs. Nach der Neuregelung sollen Wetten auch dann besteuert werden, wenn der Spieler bei Abschluss des Wettvertrages zum Beispiel über Internet bei einem ausländischen Anbieter seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland hat.

Die CDU/CSU-Fraktion zeigte sich erfreut, dass jetzt eine Besteuerungslücke geschlossen werden könne. Die SPD-Fraktion rechnet damit, dass jetzt mehr Menschen Wetten abschließen und an Glücksspielen teilnehmen könnten. Für die FDP-Fraktion sind die Gefahren des Glücksspiels allerdings ein Thema der Bundesländer, denen auch die Einnahmen zufließen würden. Die Fraktion Die Linke kritisierte einen „Flickenteppich“ an Zuständigkeiten in diesem Bereich. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen übte Kritik an den uneinheitlichen Steuersätzen bei Wetten.

Wie der Fiskus die Steuern "flächendeckend" eintreiben will, dürfte Legislative und vor allem Exekutive noch beschäftigen.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
06.12.

DAW und DAV:...

Der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft... weiter

02.12.

Gauselmann Gruppe zeigt...

Jüngst kamen rund 1 000 Vertreter aus Gastronomie... weiter

02.12.

Hauptredner auf dem SUMMIT...

Alexander Graf Lambsdorff hält am 1. Juni 2017... weiter

02.12.

OVG Lüneburg erklärt...

Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG... weiter

01.12.

Forum: Mit Blick auf 2021 die...

Wie kann und sollte sich unsere Branche mit Blick... weiter

28.11.

Face Check

Auf die Herausforderungen in puncto... weiter

28.11.

Chiffry

Chiffry ist die erste Kommunikations-App mit dem... weiter

28.11.

HS 256 S3

Die stetige Zunahme elektronischer Daten sowohl... weiter

28.11.

Drehständer EL

Jeder Gastronomie-Aufsteller und jeder Wirt kennt... weiter

27.10.

Galaxy Emerald

Galaxy Emerald ist ein neues Spielepaket aus dem... weiter

10.01.

eva Evangelische Gesellschaft...

Schulungen der ServicekräfteTeil 110. Januar... weiter

17.01.

EAG Europäische Vergnügungs-...

17. - 19. Januar 2017Ort: ExCeL London Exhibition... weiter

07.02.

ICE Conferences 2017 -...

7. - 9. Februar 2017Ort: ExCel London Exhibition... weiter

21.02.

F2FEC 2017 - Face to Face...

Ort: Chateau Elan Winery & Resort, Braselton,... weiter

07.03.

Irish Gaming Show 2017 -...

7. - 8. März 2017Ort: Red Cow Moran Hotel,... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE