Anzeige
31.07.2012

VGH Kassel bestätigt Neufassung der Spielapparatesteuer in Wiesbaden

Der VGH in Kassel erklärt die Wiesbadener Spielapparatesteuer für rechtmäßig. Für die Spielbank im Kurhaus sind keine Einschnitte geplant.

„Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel hat die im November 2010 von der Wiesbadener Stadtverordnetenversammlung beschlossene neue Fassung der Spielapparatesteuersatzung für rechtmäßig erklärt“, sagte die zuständige Dezernentin Birgit Zeimetz (CDU) am 28. Juli der Online-Ausgabe des Wiesbadener Tagblatts.

Bereits im April 2012 war das Wiesbadener Verwaltungsgericht zu der gleichen Entscheidung gekommen. „Die daraufhin eingelegte Beschwerde der Betreiber gegen diesen Beschluss hat der Verwaltungsgerichtshof Kassel nun zurückgewiesen“, berichtet die Dezernentin. Vor den Beratungen hatten einige Spielstättenbetreiber auf die erdrosselnde Wirkung der Steuerhöhe hingewiesen. Zudem stelle die neue Satzung ihrer Meinung nach einen Eingriff in die im Grundgesetz verankerte Berufsfreiheit dar.

Der Verwaltungsgerichtshof in Kassel habe bestätigt, dass allein aus der Festsetzung eines Steuersatzes von zwanzig Prozent nicht gefolgert werden könne, dass die Spielapparatesteuer der Stadt Wiesbaden erdrosselnd wirke und deshalb gegen die grundgesetzlich geschützte Berufsfreiheit der Automatenaufsteller verstoße, betont Zeimetz. „Ich freue mich sehr über die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes. Sie bestätigt die Rechtmäßigkeit der Spielapparatesteuersatzung in vollem Umfang“, sagt die Dezernentin.

Interessant dabei ist, dass Zeimetz, wie so viele Entscheidungsträger in Behörden, eine Erhöhung der Steuern mit Prävention vor der sogenannten Spielsucht gleichsetzt. Zeimetz wird mit den Worten zitiert: „Dieses Urteil bestätigt die Kommunen, ihre rechtlich zulässigen Gestaltungsmöglichkeiten zur Prävention zu nutzen.“

 



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
20.01.

GeWeTe auf der EAG 2015

GeWeTe präsentierte seine Produktpalette von... weiter

20.01.

Bally Wulff lädt zu...

Bally Wulff Games & Entertainment lädt alle... weiter

19.01.

Merkur-Sonne leuchtet über...

120 000 Euro für den guten Zweck – so lautete das... weiter

15.01.

Zertifizierung: Erste...

Wie der TÜV InterCert Saar berichtet, sind... weiter

15.01.

Verwaltungsgericht Köln hält...

Das Verwaltungsgericht Köln hat Anfang Januar in... weiter

18.12.

Multiline Titan

Multiline Titan heißt das neue Spielepaket aus... weiter

18.12.

Deposit Compact

Lange Öffnungszeiten sind heute die Regel. Das... weiter

18.12.

Apex Wall 19 Zoll

Als „neue Option für die Gastronomie“sieht Apex... weiter

18.12.

The Walking Dead

Der bei der KMS-Unternehmensgruppe erhältliche... weiter

18.12.

Drehsessel Racing Touch

Der Drehsessel Racing Touch aus dem Hause adp... weiter

29.01.

IHK-Akademie München

Unterrichtung für die Aufstellung von... weiter

02.02.

ICE Conferences 2015 -...

2. - 4. Februar 2015 Ort: ExCeL London... weiter

03.02.

Sachkundenachweis...

03.02, 01.04, 23.06, 30.06 in... weiter

03.02.

ICE Totally Gaming -...

3. - 5. Februar 2015 ICE Totally Gaming 2015... weiter

05.02.

Ausbildung zum Sozialkonzept-...

Start des Ausbildungsganges zum Präventions- und... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE