Anzeige
17.05.2017

Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal übernimmt den Staffelstab von Dietrich Fürst

Stabwechsel an der Spitze des Aufsichtsrates der Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal (rechts) folgt auf Dietrich Fürst.

Die Sigert Verlag GmbH hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden: Heinz-Joachim Westphal. Der 60-Jährige ist Geschäftsführer eines großen Traditions-Autohauses, hat Erfahrungen im Bank-Bereich und ist in mehreren Vorständen und Aufsichtsräten tätig.

Der langjährige (seit knapp zwei Jahrzehnten) Vorsitzende Dietrich Fürst hat den Vorsitz schweren Herzens übergeben, da ihm sehr viel am Verlag liegt. Der 82-Jährige hat den Sigert Verlag auch in schwierigen Zeiten sehr erfolgreich begleitet.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
14.08.

Oddset wird neuer Partner des...

Der staatliche Sportwettenanbieter Oddset wird... weiter

14.08.

In Sachsen brennt die Luft

Neu eingeführte strengere Regeln für Spielhallen... weiter

09.08.

Startschuss ins Berufsleben

Am 1. August starteten 83 junge Menschen ihre... weiter

09.08.

Getränke nur zum...

Ein Spielhallen-Betreiber darf in seiner... weiter

08.08.

Noch Plätze für...

Die AWI weist darauf hin, dass es noch eine... weiter

31.07.

Action Star Titan

Mit Action Star Titan bringt Bally Wulff im... weiter

31.07.

Drehsessel Plato

Mit der neuen Drehsessel-Serie „Plato“ will adp... weiter

31.07.

Tresorständer Hector

Großes Standgerät? Aufstellplatz... weiter

31.07.

universal

Mit „universal“ stellt Gigaset für sein Smart... weiter

27.06.

GSG Black Box

Die sogenannte Black Box ist bisher vor allem aus... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE