Anzeige
17.05.2017

Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal übernimmt den Staffelstab von Dietrich Fürst

Stabwechsel an der Spitze des Aufsichtsrates der Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal (rechts) folgt auf Dietrich Fürst.

Die Sigert Verlag GmbH hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden: Heinz-Joachim Westphal. Der 60-Jährige ist Geschäftsführer eines großen Traditions-Autohauses, hat Erfahrungen im Bank-Bereich und ist in mehreren Vorständen und Aufsichtsräten tätig.

Der langjährige (seit knapp zwei Jahrzehnten) Vorsitzende Dietrich Fürst hat den Vorsitz schweren Herzens übergeben, da ihm sehr viel am Verlag liegt. Der 82-Jährige hat den Sigert Verlag auch in schwierigen Zeiten sehr erfolgreich begleitet.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
12.05.

Neue Geschäftsführung bei...

Mit der Übernahme der Casino Royal Gruppe durch... weiter

12.05.

FSH-Versammlung:...

Der Verbandsvorsitzende Frank Waldeck fand auf... weiter

11.05.

Wieder eine erfolglose Klage

Die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Lüneburg... weiter

11.05.

Plakate unterstützen Demo

Am kommenden Dienstag, 16. Mai, demonstrieren in... weiter

11.05.

Aufbruchstimmung beim Forum

Beim Forum für Automatenunternehmer in Europa... weiter

28.04.

Action Star Storm

Action Star Storm ist ein neues Spielepaket aus... weiter

28.04.

WGS 102 und 103

Nach der Markteinführung des Mini-Coin-Recyclers... weiter

28.04.

Maxiplay 7

Mit dem Konzept Maxiplay ist Bally Wulff ein... weiter

28.04.

Lockstation ST

Betreiber von mybet-Wettbüros können ihren Kunden... weiter

28.04.

Action Star Xenon

Mit Action Star Xenon hat Bally Wulff ein... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE