Anzeige
17.05.2017

Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal übernimmt den Staffelstab von Dietrich Fürst

Stabwechsel an der Spitze des Aufsichtsrates der Sigert Verlag GmbH: Heinz-Joachim Westphal (rechts) folgt auf Dietrich Fürst.

Die Sigert Verlag GmbH hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden: Heinz-Joachim Westphal. Der 60-Jährige ist Geschäftsführer eines großen Traditions-Autohauses, hat Erfahrungen im Bank-Bereich und ist in mehreren Vorständen und Aufsichtsräten tätig.

Der langjährige (seit knapp zwei Jahrzehnten) Vorsitzende Dietrich Fürst hat den Vorsitz schweren Herzens übergeben, da ihm sehr viel am Verlag liegt. Der 82-Jährige hat den Sigert Verlag auch in schwierigen Zeiten sehr erfolgreich begleitet.



Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

ANZEIGE
Top-News
ANZEIGE
20.06.

Glücksspielstaatsvertrag:...

"Die Koalition wird dem zweiten... weiter

19.06.

AVN-Rundschreiben zum aktuell...

Der Justiziar des Automatenverbandes... weiter

16.06.

Niedersachsen: Vorerst keine...

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat... weiter

16.06.

Geplante Reform des...

Die geplante Reform des Glücksspielstaatsvertrags... weiter

15.06.

NAV: Auf das Licht am Ende...

Neben mehreren informativen Vorträgen stand vor... weiter

30.05.

Merkur Magie III De Luxe 2017

Ein abwechslungsreicher Spielemix aus 60... weiter

30.05.

Multi Multi V

Mit dem brandneuen Merkur Multi Multi V erhält... weiter

30.05.

Multi Reno

Mit dem neuen Merkur Multi Reno fügt die adp... weiter

30.05.

Bürostuhl Move

Mehr als die Hälfte seiner wachen Zeit verbringe... weiter

28.04.

Action Star Storm

Action Star Storm ist ein neues Spielepaket aus... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE