Anzeige
08.03.2017

Online-Glücksspieler vom Staat im Stich gelassen

Laut aktuellem Glücksspielstaatsvertrag ist Online-Glücksspiel in Deutschland verboten, denn der Staatsvertrag sieht keine bundesdeutschen Online-Casino Lizenzen vor. Nur wenige Ausnahmen mit einer Lizenz aus Schleswig-Holstein sind – beschränkt auf dieses Bundesland – zugelassen. Dennoch geben 36 Prozent der Bundesbürger an, in den letzten zwölf Monaten an einem Online-Glücksspiel um Geld (Poker, Black Jack, Baccara, Roulette oder Automatenspiel) teilgenommen zu haben. So lauten zumindest die...weiter

08.03.2017

Noch kein Urteil zur Spielersperre in NRW

Vor dem Landgericht Bielefeld wird die Streitfrage verhandelt, ob der Fachverband Glücksspielsucht von der Gauselmann Gruppe verlangen kann, Spielersperren wie in Spielbanken auszusprechen, obwohl es in Nordrhein-Westfalen dafür keine gesetzliche Grundlage gibt.Die Gauselmann Gruppe ist seit langem von der Wichtigkeit von Spielersperren überzeugt, lehnt aber die vom Fachverband Glückspielsucht geforderte Sperrpraxis unter anderem wegen schwerwiegender datenschutzrechtlicher Bedenken in Bezug...weiter

06.03.2017

EU-Kommission übt erneut Kritik

Die Europäische Kommission kritisiert erneut die deutsche Glücksspielregulierung. Unter anderem bezeichnet sie nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" die geplante Reform für Online-Casinos als "nicht tragfähig.Die Bundesländer hatten im Oktober eine Neufassung des Glücksspielstaatsvertrags beschlossen und der Brüsseler Behörde zur Prüfung vorgelegt. Sie soll ab 2018 gelten. Um das staatliche Monopol zu schützen und dem Schwarzmarkt im Bereich Online-Casinos Herr zu werden, prüfen die...weiter

06.03.2017

Weniger Falschgeld

Die Bundesbank hat Zahlen zum Falschgeldaufkommen im vergangenen Jahr veröffentlicht. Danach wurden in 2016 rund 82 200 falsche Euro-Banknoten im Nennwert von 4,2 Millionen Euro registriert. Im Jahr zuvor waren noch 95 357 Falsifikate entdeckt worden, sodass die Zahl der Fälschungen um 14 Prozent zurückging.Die Einführung der Europa-Banknotenserie hat nach Auskunft der Bundesbank zu einem merklichen Rückgang der 20-Euro-Fälschungen beigetragen. Die Anzahl habe sich von 37 916 auf 20 217 Stück...weiter

06.03.2017

Azubis der Schmidt Gruppe blicken hinter die Kulissen

Zwölf Auszubildende zum/zur "Automatenfachmann/-frau" im ersten Lehrjahr erhielten jetzt einen Einblick in die Arbeit der einzelnen Abteilungen des Dienstleistungsunternehmens der Schmidt Gruppe, der SG Service Zentral GmbH. In Coesfeld trafen sich die jungen Nachwuchskräfte fünf Tage und blickten gemeinsam mit Gudrun Klerner hinter die Kulissen der einzelnen Abteilungen."Hier bekommen wir vor Ort einen intensiven Einblick in die verschiedenen Aufgaben und Zuständigkeiten der Abteilungen" und...weiter

06.03.2017

HAV: Neuer Justiziar stellt sich vor

Der Hamburger Automaten Verband (HAV) lädt seine Mitglieder für Donnerstag, 16. März, um 19 Uhr in das Steakhouse "Mash", Große Elbstraße 148 in 22767 Hamburg, ein. Sven Achnitz, der neue Justiziar des Verbandes, will sich an diesem Abend allen Mitgliedern persönlich vorstellen. "Für alle, die mit dem Auto anreisen: Direkt gegenüber finden Sie das Parkhaus ,Holzhafen West“´, welches durchgehend geöffnet hat", gibt es noch einen Tipp der HAV-Geschäftsstelle.weiter

03.03.2017

Gut besuchte Pressekonferenz: Berliner Spielhallenbetreiber gehen in die Qualitätsoffensive

Der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) und der Verband der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland haben gestern die Berliner Medienvertreter eingeladen, um über die aktuelle Situation des gewerblichen Automatenspiels in der Bundeshauptstadt aufzuklären. Die Resonanz war erfreulich groß. Insbesondere vor dem Hintergrund des noch immer nicht abgeschlossenen Sonderverfahrens zur Erteilung einer glücksspielrechtlichen Erlaubnis und der damit verbundenen großen Unsicherheit...weiter

02.03.2017

Karl-Besse-Preis geht an den "Tausche Bildung für Wohnen e.V." in Duisburg-Marxloh

Das Projekt "Tausche Bildung für Wohnen e.V." wird auf der Hauptversammlung des Deutschen Automaten-Verbandes (DAV) am 16. Mai in Essen mit dem diesjährigen Karl-Besse-Preis ausgezeichnet. Das gab der Vorstand heute bekannt. Die Vorstandsmitglieder Horst Hartmann und Freddy Fischer brachten die Frohe Botschaft zu dem gemeinnützigen Verein nach Duisburg-Marxloh. Dort war die Freude groß. Dank an die Kicker-Stifter Im Schlepptau der DAV-Abgesandten als kleines "Vorgeschenk" ein Kicker"! "Wir...weiter

02.03.2017

Erster Parlamentarischer Abend der Automatenwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Am Dienstag lud der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) gemeinsam mit dem Verband der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland zum Parlamentarischen Abend in das Schweriner Schloss, den Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern, ein. Vertreter aller Landtagsfraktionen, des Innenministeriums sowie der regionalen Wirtschaftsverbände erfuhren nicht nur Wissenswertes über die zuverlässigen neuen biometrischen Zugangskontrollsysteme für Spielhallen und Automaten in der...weiter

02.03.2017

Premiere: Großer Präventionstag am 4. April im Stuttgarter Haus der Wirtschaft

Unter dem Motto „Gemeinsam. Lernen. Helfen.“ findet am 4. April erstmals ein Präventionstag in Stuttgart statt. Premiere für ein neues Veranstaltungsformat der Branche! Termin: Mittwoch, 4. April 2017, 10 Uhr bis 15.30 Uhr, im Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart. BA-Geschäftsführerin Simone Storch in einem Rundschreiben: "Der Jugend- und Spielerschutz ist für uns, als Anbieter des terrestrischen Automatenspiels, ein hohes Gut, das tagtäglich in den Spielhallen sowie...weiter

Treffer 21 bis 30 von 5564

Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
10.03.

Saarland: Politik schreibt 1...

„Es ist eine Zeit, die kaum zu beschreiben ist.... weiter

09.03.

Sind die Würfel gefallen?...

Rund 80 Unternehmer informierten sich am 8. März... weiter

09.03.

Spielhallenschließung: MdB...

Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Fritz... weiter

02.03.

Gauselmann Gruppe auf dem 20....

„Europa – grenzenlos? Freiheit, Mobilität,... weiter

01.03.

Schmidt Gruppe veröffentlicht...

Der Spieler- und Jugendschutzbericht für die... weiter

25.01.

Multi Multi Explosion

Multi Multi – das steht bei adp Gauselmann für... weiter

25.01.

Spezi

Wer in der Kneipe unter einem Spezi nur ein... weiter

25.01.

Aerosmith

Seit über vier Jahrzehnten begeistert Aerosmith... weiter

25.01.

Multi 9 und Multi 2017

Seit jeher legt adp Gauselmann großen Wert... weiter

25.01.

Red Edition

Nach Schwarz, Silver und Aqua kommt jetzt die Red... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE