Anzeige
15.02.1999

Neue DSAB-Zeitung erschienen

„Rosenauer hat’s geschafft“, so die erste Titelmeldung der neu aufgelegten DSAB-Verbandszeitung „DSAB sport’n’play“. Das Infoblatt für alles rund um Darts, Soccer und Billard tritt damit die Nachfolge der inzwischen eingestellten Blätter „sportplay“ und „DSAB-News“ an. Verbands-Sekretär Stefan Reichert sagte dazu: „Wir waren mit der letztjährigen Regelung sehr unzufrieden, da nur ein geringer Teil der Spieler sportplay in die Hände bekommen hat. Auch unsere damalige Verbandszeitung, die...weiter

15.02.1999

Dank an Endre von Földvary

12.02.1999

Bald generell zwei Geldspielgeräte erlaubt

In den Niederlanden erwartet die Branche noch im Laufe des nächsten halben Jahres eine Gesetzesänderung zur Aufstellung von Geldspielgeräten in Gaststätten. Erlaubt werden sollen dann generell zwei Geräte pro Standort. Bis jetzt war dies nur in Verbindung mit einer örtlichen Genehmigung möglich. Allerdings soll diese Erlaubnis nur für Lokalitäten gelten, zu denen ausschließlich Erwachsene Zutritt haben. In allen übrigen gastronomischen Einrichtungen bleibt es beim Verbot von Geldspielgeräten....weiter

12.02.1999

Italienische Fachmesse jetzt in sechs Hallen

Für die italienische Fachmesse für Spiel- und Vergnügungsautomaten, Enada Primavera, die vom 11. bis zum 14. März in dem Küstenort Rimini stattfinden wird, haben laut Veranstalter rund 300 Aussteller gemeldet. 60 davon sollen aus dem Ausland kommen. Da in diesem Jahr zu den üblichen fünf Messehallen eine sechste hinzukommen wird, vergrößert sich die Ausstellungsfläche auf nunmehr 36 000 Quadratmeter. Laut Veranstalter sei auch das ein Indiz dafür, dass die Enada mehr und mehr an Bedeutung...weiter

12.02.1999

Kanzler bei Karikaturenausstellung

11.02.1999

Spannung beim American Darts-Finale

Das Finale des American Darts European Grand Prix findet am 6. März im Haus Erholung in Mönchengladbach statt. Der Fernsehsender Eurosport wird das Ereignis wie immer mit seinen Kameras begleiten. Aufgrund der Tabellensituation dürfte dieser letzte Spieltag der Turnierserie noch einmal spannend werden. Mehrere Spieler aus verschiedenen Nationen haben noch Chancen auf den Gesamtsieg. Der Grand Prix ist mit einem Preisgeld von 30 000 Mark dotiert.weiter

11.02.1999

Bally Wulff Gala mit Stargast Howard Carpendale

Vom 16. bis 18. April findet in Berlin die dritte Bally Wulff Gala statt. Als Stargast für den Gala-Abend konnten die Organisatoren in diesem Jahr Howard Carpendale gewinnen. Weitere Attraktionen des Unterhaltungsprogramms sind der Nachwuchs-Schlagerstar Bea Larson, die Westfalia BigBand sowie das Rock’n Roll Orchester. Aber nicht nur der gesellschaftliche Rahmen wurde hochrangig besetzt, sondern auch der Tagungsteil. Hier spricht der ehemalige Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg und...weiter

11.02.1999

AmEx-Aussteller müssen zusammenrücken

Erst wenn sich am 2. März die Türen des Hotels Doyle Green Isle in Dublin für die Besucher der irischen Automatenmesse AmEx ’99 öffnen werden, wird sich die Nervosität der Organisatoren langsam legen. Da die Zahl der Ausstellungswilligen die Zahl der zur Verfügung stehenden Messestände deutlich übersteigt, wird bis zur letzten Minute improvisiert. So werden Aussteller gebeten, ihren Stand zu halbieren oder doch wenigstens etwas davon abzugeben, damit noch weitere Unternehmen an der Messe...weiter

10.02.1999

US-Amerikaner wollen ATEI kaufen

Nach bestätigten Informationen aus London und New York finden derzeit ernsthafte Gespräche über den Verkauf der Messegesellschaft ATE Ltd. statt. Das Unternehmen ist Organisator und Veranstalter der ATEI-Messe (Unterhaltungsautomaten) und der beiden daran angeschlossenen Ausstellungen ICE (Casinoautomaten) und LPS (Rummelplatz-Neuheiten). Einzige Gesellschafter sind die Mitglieder des britischen Automatenverbandes BACTA. Als möglicher Käufer der ATE Ltd. wird der amerikanische Medien- und...weiter

Links:

http://www.TOIC.com
05.02.1999

Dritte Lizenz für Südafrika erhalten

Austrian Gaming Industries, eine Tochter der österreichischen Unternehmengruppe Novomatic, hat für die südafrikanische Provinz Gauteng die Lizenz zur Herstellung, Aufstellung und zum Vertrieb von Casino-Automaten erhalten. Damit ist das Unternehmen bereits in drei Provinzen des Landes tätig. Der Sprecher der Geschäftsleitung, Peter Zörer, sagte dazu: „Wir sind sehr zufrieden mit der Lizenzerteilung. Die Zielmärkte von Austrian Gaming Industries sind streng regulierte Märkte, in denen uns unser...weiter

Aktuelle Ausgabe

Exklusiv für Abonnenten:
- Aktuelle Ausgabe
- Ältere Ausgaben
- Steuer- und Anlageforum
- Rechtsprechung
- Handelsregister
- Kleinanzeigen

Benutzeranmeldung

Top-News
ANZEIGE
30.05.

Neu: BA-Shop unter...

Zum 1. Juni wird auf der Internetseite des... weiter

30.05.

Gastro-Aktionstage der Löwen

Die Löwen veranstalten vom 10. bis 20. Juni... weiter

30.05.

Merkur-WIN startet in Italien...

Der Startschuss fiel in Clusone! Die Gauselmann... weiter

22.05.

Gauselmann Gruppe stattet...

Bundestrainer Joachim Löw und die deutsche... weiter

22.05.

Maritimes Erlebnis für Big...

Gäste der Funki Star Spielotheken in Lüneburg,... weiter

ANZEIGE
ANZEIGE