Nachrichten

Die Löwen-Gruppe fasst Spielhallengesellschaften unter einem Dach zusammen. Alle Objekte werden den Namen Admiral Entertainment tragen. Mit bundesweit über 450 Standorten ist die Löwen-Gruppe eigenen Angaben zufolge größter Betreiber staatlich... mehr
Normalerweise sind Kommunen beim Eintreiben von Vergnügungssteuereinnahmen sehr eifrig. In Köln scheint das anders zu sein. Die Stadt Köln habe für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30. September 2018 nur drei von 3 000 Steuerveranlagungen... mehr
Nach einer beispiellos aufwändigen Umrüstaktion aller 255 000 Geldspielgeräte auf dem deutschen Markt dürfen seit dem 11. November in Spielhallen und Gaststätten nur noch Geldspielgeräte betrieben werden, die der Technischen Richtlinie 5.0 der... mehr
Wie zu erwarten, waren die Geldspielgeräte nach TR 5 das Hauptthema bei der Hauptversammlung des Merkur Beirates am 29. November im Stuttgarter Maritim Hotel. Jürgen Stühmeyer, Vertriebsvorstand der Gauselmann Gruppe, zeigte sich stolz auf sein... mehr
Die Casino Royal-Gruppe spendete 5 000 Euro an die Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf. Den symbolischen Scheck überreichten die beiden Geschäftsführer Boris Kuzenko und Georg Schwab am 4. Dezember 2018 an Frank Fleßer, den Spendenbetreuer... mehr
Der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) war am 4. Dezember gemeinsam mit dem Hamburger Automaten-Verband (HAV) auf dem Landesparteitag der CDU Hamburg im Bürgerhaus Wilhelmsburg in Hamburg mit einem Stand vertreten. Dort konnten... mehr
Seit 2010 bietet Merkur Casino, ein Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe, in Zusammenarbeit mit der IHK-Akademie Ostwestfalen die innerbetriebliche Fortbildung (ibF) zum/zur Fachmann/-frau für Casino-Service an. Jetzt schloss mit Ulrike Barth die... mehr
Der Landtagsabgeordnete Thomas Adasch (CDU) hat kürzlich beim parlamentarischen Abend des Automatenverbandes Niedersachsen (AVN) einen Tischkicker für einen guten Zweck erspielt. Dieser Kicker im Wert von rund 1 000 Euro kommt der Celler... mehr
Die Stadt Elmshorn im nördlichen Speckgürtel von Hamburg plant, ihre Vergnügungssteuer von 15 auf 18 Prozent der Bruttokasse anzuheben. Das ist nicht schön, aber zumindest ist die entsprechende Beschlussvorlage von erfrischender Ehrlichkeit. Endlich... mehr
Selten war es bei einer Mitgliederversammlung des Automaten-Verbandes Schleswig-Holstein so voll wie jetzt am 5. Dezember. Der Verband hat nach Angaben seines Vorsitzenden Wolfgang Voß aktuell 140 Mitglieder. Viele von ihnen waren zur Versammlung... mehr