1. BA-Info-Veranstaltung Branchenzertifizierung am 14. Juli im niedersächsischen Verden – Auftakt für bundesweite Veranstaltungsreihe

Die Info-Veranstaltung findet in Verden an der Aller statt.

Zur Anmeldung kann man diesen QR-Code nutzen. Oder das beigefügte Antwortformular.

„Es ist soweit: Die erste BA-Informationsveranstaltung Branchenzertifizierung wird zusammen mit den Vertretern des Nordwestdeutschen Automatenverband e.V. (NAV) und des Automatenverband Niedersachsen e.V. (AVN) in Präsenz im Haags Hotel Niedersachsenhof in Verden (Aller) durchgeführt. In dieser praxisorientierten Informationsveranstaltung werden Unternehmerinnen und Unternehmer aus Bremen und Niedersachsen Informationen zur Zertifizierung aus erster Hand vermittelt“, informiert BA-Geschäftsführerin Simone Storch in einem aktuellen Rundschreiben.

Rechtliche Hintergründe

Vertiefend wird dargestellt: „Wie wichtig eine Zertifizierung für eine Spielhalle ist, wird dort sichtbar, wo der § 29 IV - GlüStV 2021 im Landesspielhallengesetz adaptiert wurde. In jenen Bundesländern ist die Durchführung einer Zertifizierung zur Erhaltung einer glücksspielrechtlichen Erlaubnis essenziell. Bremen stellt einen Sonderfall dar. Hier findet man den § 29 IV – GlüStV 2021 nicht im Landesspielhallengesetz, dennoch sieht die Neufassung des Bremischen Spielhallengesetzes eine grundlegende Zertifizierungspflicht für alle Spielhallen im Stadtstaat Bremen vor. Aber auch für Unternehmen in anderen Bundesländern in denen der § 29 IV - GlüStV 2021 keine Gültigkeit hat, ist die Zertifizierung der Spielhalle interessant, sichert sie doch die Qualität der Betriebe ab und setzt nach außen ein deutliches Signal hinsichtlich des Jugend-, Spieler- und Verbraucherschutzes.“

Im Rahmen der BA-Info-Veranstaltung wolle man über die Landesspezifika und Anforderungen ausführlich informieren. Das Treffen findet statt: Donnerstag, 14. Juli 2022, 10.30 Uhr bis 15 Uhr, Haags Hotel Niedersachsenhof, Lindhooper Straße 97, 27283 Verden (Aller).

Derzeit existieren auf dem Markt zwei Standards, der GZQG-Standard und der DAW-Standard, die von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) als akkreditierungsfähig bewertet wurden.

Neutrale, unabhängige und kompetente Informationen

„Der BA wird Sie neutral, unabhängig und kompetent informieren, was konkret zur Vorbereitung einer erfolgreichen Zertifizierung zu tun ist und welche Zertifizierung für Ihren Betrieb die geeignete ist. Unsere Experten werden sich selbstverständlich vor Ort genügend Raum für die Beantwortung Ihrer individuellen Fragen nehmen“, verspricht die BA-Zentrale.

Abschließend wird verdeutlicht: "Kein Grund zur Sorge, falls Ihnen eine Teilnahme am 14. Juli 2022 in Verden an der BA-Informationsveranstaltung – Branchenzertifizierung nicht möglich ist. Wir werden Sie in Kürze über weitere Termine in anderen Bundesländern informieren.“