adp Gauselmann: Highline

Als „Alleskönner“ sieht adp Gauselmann sein neues Gerät Highline, das nach Unternehmensangaben brillante Technik mit schlankem Design vereint und daher sowohl in der Spielstätte als auch in der Gastronomie eine gute Figur machen soll. Das Standgerät verfügt über zwei 22-Zoll-Bildschirme mit Full-HD-Auflösung erinnert mit seinem geradlinigen Gehäuse-Design an die M-Box. Trotz der geringen Breite von 54 Zentimetern bietet der Highline volle Bildschirmgröße. „So wird der Multigamer spielend zum Eyecatcher an jedem, auch knapp bemessenen, Aufstellort“, werben die Ostwestfalen. Auch in den Tresor-Drehschrank „S4 Casino“ passt der Highline hinein. Als besonderen Clou bietet er zwei zusätz-liche Start-Tasten seitlich am Pult, die für Flipper-Feeling sorgen sollen. Das exklusive Spielepaket „Merkur Magie Elite“ bietet vier neue Version-2-Spiele und das neue „Risiko +“, eine Erweiterung des bewährten Risikospiels, das für noch mehr Nervenkitzel sorgen soll. Bauart- und Zulassungsnummer werden über ein elektronisches E-Paper-Display angezeigt.