Branchenverbände unterstützen Aufstellunternehmer

Im AWI-Shop stehen verschiedene Plakate zum Herunterladen bereit.

Der Bundesverband Automatenunternehmer (BA) und das Forum der Automatenunternehmer unterstützen in Kooperation mit der AWI bei der Umsetzung der Hygieneregeln, wenn es jetzt wieder zu Öffnungen der Spielstätten kommt.

„Wir haben Sie bereits mit diversen Rundschreiben über die Lockerungsmaßnahmen in den Ländern und die schrittweise Öffnung der Gastronomie und der Spielhallen informiert sowie Ihnen nützliche Materialien zur Verfügung gestellt, um einen möglichst effektiven Infektionsschutz für Spielgäste und Mitarbeiter umzusetzen“, wendet sich BA-Geschäftsführerin Simone Storch an die Unternehmer.

Mehrsprachige Informationsmaterialien

Die Spitzenverbände der Branche unter dem Dach der Deutschen Automatenwirtschaft (DAW) haben zusätzlich zusammen mit der Automaten-Wirtschaftsverbände-Info GmbH (AWI) mehrsprachige Informationsmaterialien in Form von einfach verständlichen Plakaten, Piktogrammen, Aufstellern und Hinweisschildern erstellt. Zur Verfügung stehen Hygieneplakate in den Größen Din A0 bis Din A4, Aufsteller für das Gerät über erfolgte Desinfektion sowie verschiedene Hinweisschilder zur Umsetzung der speziellen Hygienemaßnahmen  wie Einhaltung der Mindestabstände, Desinfektion, Laufwege, usw).
Die Motive können Sie kostenlos hier downloaden oder gedruckt im AWI-Onlineshop beziehen. 

„Der Schutz und die Sicherheit der Spielgäste und Mitarbeiter in Ihren Betrieben haben oberste Priorität“, mahnt die BA-Geschäftsführerin.