Bundesbester Automatenfachmann: Robin Korinth von Herbert Kämmerer & Söhne

Robin Korinth (2. von rechts) und Gabriel Kämmerer (rechts) freuen sich über die Auszeichnung "Bundesbester".

Der Bundesbeste Robin Korinth – Glückwunsch!

Glückwunsch! Robin Korinth von der Firma Herbert Kämmerer & Söhne aus Hanau ist der diesjährige Bundesbeste des Ausbildungsberufes Automatenfachmann. 

Die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern hatte jüngst im Congress Park Hanau die besten Ausbildungsabsolventen der Region geehrt. "Neben seinem Einser-Abschlusszeugnis bekam unser frisch gebackener Automatenfachmann zwei Auszeichnungen als Ausbildungsbester im gesamten Land und im Bundesgebiet", freuen sich die Unternehmer Gabriel Kämmerer und Konrad Kämmerer.

Die Firma Herbert Kämmerer & Söhne bildet aktuell fünf Azubis aus, vier davon zum Automatenfachmann. Das Unternehmen gibt es bereit seit 1918, es startete mit einem Großhandel für Zigarren. Schwerpunkt heute sind – neben Tabak – Unterhaltungsautomaten und Kaffee-Automaten. 

Konrad Kämmerer: "Wir haben bereits 15 Ausbildungsplätze realisiert, größtenteils in den Automatenberufen. Mit guten Erfahrungen. Unsere erfahrenen langjährigen Mitarbeiter geben ihr Know-how gerne an den Nachwuchs weiter."

Automatenfachmann Robin Korinth, Fachrichtung Automatenmechatronik, freut sich über den geglückten Start seiner beruflichen Karriere in dem Hanauer Traditionsunternehmen.