Bundestagswahl bringt Unternehmerin Glück

Auf Gerhard Schröder gesetzt und im Tippspiel gewonnen: Brigitte Mühleck.

Kohl oder Schröder. Wer gewinnt die Wahl? Diese Frage stellte Bally Wulff Automatenkaufleuten. Und warb mit dem Geld-Gewinn-Spiel-Gerät Happy Risc als Preis für die richtige Vorhersage um zahlreiche Teilnahme am Tipp-Spiel. Am Wahlsonntag ging der Norddeutsche Gerhard Schröder (SPD) als Sieger aus dem Rennen um Stimmen hervor. Doch im Tipp-Spiel hatte eine Süddeutsche die Nase vorn. Bei der Auslosung des Gewinns unter den richtigen Ratern hatte die Unternehmerin Brigitte Mühleck aus Waldbrunn das Glück auf ihrer Seite. Martin Goeckel, Leiter der Bally Wulff-Niederlassung Nürnberg, und Vertriebsleiter Wolfgang Reinsdorf brachten persönlich den Happy Risc nach Waldbrunn.