Deutschlandweite Technik & Fun-Schulungen für Spielhallen-Mitarbeiter

Kunden von adp Gauselmann können ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in puncto TR 5.0 schulen lassen. Die Veranstaltungen finden im September deutschlandweit statt.

Dass gut geschulte Spielhallen-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter wesentlich zum sanften Übergang in TR 5.0 beitragen, liegt auf der Hand. Der adp Merkur Service bietet deutschlandweit verschiedenste Schulungen zum Thema an. Die Technik & Fun-Tour richtet sich speziell an das Spielstätten-Personal und geht ab dem 3. bis einschließlich 27. September bereits in die zweite Runde.

Während die vergangenen Schulungen in den Niederlassungen ausgerichtet wurden, finden die weiteren Termine in Hotels an für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut erreichbaren Standorten im gesamten Bundesgebiet statt. „So sind wir noch näher an den Aufstellplätzen unserer Kunden und können entsprechend mehr Teilnehmer erreichen“, erklärt Lutz Bekemeier, Leiter Technisches Training beim adp Merkur Service. 

Auch die eigene Belegschaft wurde geschult

Auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Casino Merkur-Spielothek wurden bereits zum Thema „Spielen unter TR 5.0“ geschult. Die entsprechenden Trainings fanden im Rahmen der "Qualifizierungsoffensive", einer bundesweiten Fortbildung der Spielstätten-Kette, statt. „Die Schulung des Personals hat bei uns einen hohen Stellenwert, denn die Kolleginnen und Kollegen vor Ort sind diejenigen, die den Gästen die Änderungen am Spielsystem in der Praxis erläutern“, betont Dieter Kuhlmann, Vorstand Spielbetriebe bei der Gauselmann Gruppe. 

Kunden werden auch per Postsendung informiert

Weitere Informationen zur Technik & Fun-Tour des adp Merkur Service sowie Details zur Anmeldung sind im adp-Portal (system.adp-gauselmann.de) hinterlegt, oder können via E-Mail an TechnischesTraining(at)gauselmann.de angefordert werden. Zudem liegen Info-Flyer mit Anmeldekarten in den Niederlassungen aus und werden postalisch an die adp-Kunden versandt.