Erneute Auszeichnung für Casino Merkur Spielothek

Dieselben Karrierechancen wie Männer und mehr Frauen in Führungspositionen: Bei Casino Merkur Spielothek, Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe, ist das mehr als ein Lippenbekenntnis. Deshalb wurde der Spielstättenkette vom Magazin „Focus-Money“ die Auszeichnung „Top-Karriere-Chancen für Frauen“ verliehen.

„Fast 85 Prozent der Filialleitungen in den Casino Merkur Spielotheken sind weiblich. Das Unternehmen bietet umfassende berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen an. Die Auszeichnung ist ein Beleg für die gute Arbeit in diesem Bereich und motiviert dazu, diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen“, erklärt Armin Gauselmann, Vorstand Personal der Gauselmann Gruppe.

Die Studie für die Auszeichnung „Top-Karriere-Chancen für Frauen“ wurde von Prof. Dr. Werner Sarges, Institutsleiter und beratender Psychologe am Institut für Management-Diagnostik, begleitet. Dabei wurden die 5 000 mitarbeiterstärksten Unternehmen Deutschlands untersucht.

Casino Merkur Spielothek betreibt aktuell rund 300 Filialen in Deutschland. In dem unternehmenseigenen Bereich Personalentwicklung wird ein umfangreiches Weiterbildungsangebot entwickelt, das fortlaufend evaluiert und an aktuelle Anforderungen angepasst wird.

„In der Personalentwicklung wird großer Wert auf ein langfristiges und nachhaltiges Seminarangebot gelegt. Dabei geht es nicht nur um die fachliche, sondern auch um die persönliche Weiterentwicklung“, erklärt Tobias Volkmann, Bereichsleiter Personalentwicklung bei Casino Merkur Spielothek.

Für Filialleitungen setzt das Unternehmen auf ein Fortbildungsportfolio, das speziell auf die Bedürfnisse von Führungskräften zugeschnitten ist. So führen beispielsweise Experten und Expertinnen der Personalentwicklung ein individuelles Coaching durch, mit dem die Filialleitungen bedarfsgerecht und fallspezifisch in ihrer Führungsrolle gestärkt werden. Neue Filialleitungen werden im Flagshipstore in Espelkamp umfassend auf ihre Tätigkeit vorbereitet.