Fireball


„Spielspaß x 4“, so beschreibt Tuning das in seinem Vertrieb befindliche Fungame Fireball. „In Zeiten, wo das Geld beim Spieler nicht mehr so locker sitzt, müssen neue Ideen her, um das Spiel noch interessanter zu gestalten und die Verweildauer am Gerät zu erhöhen.“ Dafür soll ein neues Feature am Fireball sorgen: Für eine Mark gibt es 40 Punkte, für zwei Mark 80 und für fünf Mark 200 Punkte. Bei Einwurf von Weiterspielmarken zeigt das Gerät 400 Punkte im Display an. Der Fireball präsentiert sich im Casino-Gehäuse. Das 3-Walzenspiel bietet die Möglichkeit, auf bis zu fünf Gewinnlinien zu setzen und pro Spiel den ein- bis fünfzigfachen Einsatz zu riskieren. Über drei Fireball-Symbole gelangt der Spieler in das Topgame. Zusätzliche Bonusspiele runden die Spielidee ab. Das Gerät verfügt über einen selbstlernenden Münzprüfer und hat zusätzlich einen Scheinakzeptor. Der Hinterlegungsspeicher ist variabel einstellbar. Der Anschluss für einen Drucker ist vorhanden.