Kicker für Türkisch-Islamische Gemeinde

Von links: MdL Dr. Köbberling, Yüksel Turfan, Salih Derin ­und Automatenkaufmann Pit Arndt.

Zum 70. Geburtstag des Landes Rheinland-Pfalz im Jahr 2017 hatte sich der Automatenverband Rheinland-Pfalz etwas Besonderes ausgedacht: Die Mitglieder des Verbands beschenken Organisationen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren, mit Kicker-Spielgeräten.

So schlug die Koblenzer Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling (SPD) das vom DRK unterhaltene Haus Lahneck in Stolzenfels vor. Als weiterer Empfänger einer solchen Spende stehen der Koblenzer Ortsverband des THW und die Türkisch-Islamische Gemeinde zu Koblenz e.V. fest.

Bei dieser dritten Anfrage war abermals Pit Arndt, Betreiber der Champions-Casinos und Tipico-Wettbüros in Koblenz und Umgebung, bereit, noch einen weiteren Kicker zu spenden.