Kiesewetter: Flexwall Bucket

Die erzwungene Aufgabe von Konzessionen, beziehungsweise Reduktion von Geräte lässt mancherorts unschöne Freiflächen und kahle Wände entstehen, die das gesamte Ambiete stören können. Das hat auch Zubehörspezialist Kiesewetter erkannt und bietet das Raum-Trennsystem Flexwall an, um Spielstätten ohne bauliche Veränderungen attraktiv zu halten.Ein Beispiel ist Flexwall Bucket, ein 100 Zentimeter breites Pflanzgefäß mit Kunstbepflanzung und einem einseitig bedruckten, auswechselbaren Bildmotiv, das in den Höhen 200, 220 und 250 Zentimeter verfügbar ist. Die Aufstellung kann einzeln, gegeneinander, als Turm oder in beliebiger Reihe erfolgen, auch mit durchgängigen Motiven. Selbstverständlich ist auch die Integration von Kundendesigns und Logos realisierbar.