Matrix Geldscheinleser

„Die Entwicklung des Geldscheinlesers Matrix basiert auf unserer langjährigen Erfahrung im Geldmanagement bei Verkaufsautomaten“, so wh Münzprüfer über ihr neues Produkt. Im Speziellen sei es die „zukunftsweisende“ Sensorik, die Matrix zu einem besonderen Produkt in diesem Marktsegment mache. Verschiedene Schnittstellen wie parallel, Impuls, seriell RS 232, MDB, cctalk, HII und USB ermöglichen den flexiblen Einbau in die Geräte. Als Produktvorteile stellt das Unternehmen unter anderem das integrierte Diagnosesystem, vier Einzugsrichtungen und verschiedene Spannungsbereiche heraus. Die Programmierung beziehungsweise Software-Updates erfolgen über PC oder Palm OS-Handheld.