Paul Gauselmann dankt den Jubilaren

Paul Gauselmann (2. von rechts) gratuliert den Jubilaren (von links) Manfred Griepenstroh, Ralf Becker und Jürgen Wesemann.

Die durchschnittliche Verweildauer eines Arbeitnehmers in seinem Betrieb liegt in Deutschland bei rund zehn Jahren. Darüber können Jürgen Wesemann, Manfred Griepenstroh, Ralf Becker und Jürgen Schütte nur schmunzeln. Jeder von ihnen ist im August seit 45 Jahren bei der Gauselmann Gruppe beschäftigt.

"Das ist eine tolle Geschichte“, freut sich Paul Gauselmann, der den Jubilaren persönlich gratulierte. Dem Unternehmensgründer und Vorstandssprecher ist es seit jeher wichtig, dass sich seine Mitarbeiter wohlfühlen und sie zufrieden sind. „Die vielen Jubilare, die jeden Monat geehrt werden, zeigen, dass wir im Umgang mit den Mitarbeitern sehr viel richtig machen“, betont der Unternehmenspatriarch.