Werksleiter Hans Martin Grube feiert Jubiläum

Jubilar Hans Martin Grube (Mitte), flankiert von Werner Schroer (links) und Paul Gauselmann.

Hans Martin Grube, als Werks­leiter verantwortlich für 1 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Produktionswerk Lübbecke, feiert seine 30-jährige Zugehörigkeit zur Gauselmann Gruppe.

Jährlich rollen fast 50 000 moderne Spielauto­maten vom Band. Der Diplom-Ingenieur startete am 1. Juni 1991 als Assistent von Wilfried Berkenbrink, dem damaligen Geschäftsführer der adp Gauselmann GmbH, einem Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe. 1999 übernahm Hans Martin Grube zunächst die Produktionsleitung, ehe er 2012 in die Geschäftsführung der adp-Produktion berufen wurde, wo er bis heute tätig ist.

„An meiner Position reizt mich besonders die thematische Vielfalt“, so der Jubilar. Einen Ausgleich zum herausfordernden Arbeitsalltag findet der 55-Jährige im Familienleben sowie beim Sport. Grube ist passionierter Läufer, Radfahrer und Windsurfer.