Zehn VW-Caddys für den adp merkur service

Karsten Gauselmann überreicht den Technikern die neuen Caddys.

Die Mobilität der Spezialisten vom adp merkur service ist gesichert: Kürzlich wurden den Technikern zehn Fahrzeuge vom Typ VW Caddy übergeben.

„Wir haben uns für die Caddys von Volkswagen entschieden, damit die Techniker schnell beim Kunden sind und ihm kompetent und zuverlässig helfen“, so Karsten Gauselmann.

Außerdem, so der Fuhrparkleiter der Gauselmann AG, verfügen die neuen Fahrzeuge über ein umfassendes Sicherheitskonzept, geringen Emissionsausstoß und einen großzügigen Laderaum, der durch die Schiebetüren leicht zugänglich ist.

„Das ist ein enormer Vorteil“, so der Tenor der Service-Techniker, als sie ihre neuen Wagen in Empfang nahmen. Erleichtert wird die Arbeit durch die Werkzeugboxen, die auf der großen Ladefläche des Caddys eingebaut wurden.

Auch für die Optik ist gesorgt. „Seitlich ziert jeweils eine attraktive Collage die Fahrzeuge und das Logo des adp merkur service mit dem Schriftzug: Ihr Spezialist für münzbetätigte Produkte. Kurz und prägnant ist auch der Slogan Schnell - kompetent - zuverlässig“, betonen die Service-Spezialisten.

Mitarbeiter aus München, Castrop-Rauxel, Hamburg, Frankfurt, Bremen und Mannheim sind ab sofort mit den neuen Fahrzeugen unterwegs zu den Kunden. Innerhalb der nächsten Monate soll der gesamte Fuhrpark des adp merkur service mit Caddys ausgestattet werden.