Flavura: Vending-Kombination

Viele Landesgesetze verbieten Spielhallenbetreibern, ihren Gästen einen Kaffee oder einen kleinen Snack anzubieten. Müssen die Gäste dafür bezahlen, handelt es sich jedoch nicht mehr um eine Zugabe. Da bietet sich der kombinierte Kaffee- und Snackautomat von Flavura als Lösung an, der zum Beispiel bereits von Hotels eingesetzt wird. Im oberen Teil lassen sich verschiedene Kaffeespezialitäten frisch zubereiten, der untere Bereich wird mit Erdnüssen, Schokoriegeln und Kaltgetränken befüllt. Der Phantasie sind da kaum Grenzen gesetzt. Der Spielgast kann sich gegen Münzeinwurf bedienen und seinen Hunger oder Durst mit einer Kleinigkeit aus dem Automaten zumindest für eine kurze Zeit vergessen. Vendingautomaten von Flavura können gekauft, gemietet und geleast werden. Ein Service- und Wartungsvertrag ist ebenfalls möglich.