1 200 Euro für die Deutsche Kinderkrebsstiftung

Von links: Joachim Mohrmann, Jörg-Christian Seide und Martin Spranck.

Joachim Mohrmann (adp Merkur Service) und Jörg-Christian Seide (Schneider Automaten) überreichen Martin Spranck einen Scheck in Höhe von 1 200 Euro für die Deutsche Kinderkrebsstiftung in Bonn. Das Geld konnte durch eine Tombola auf der gemeinsamen Weihnachtsfeier der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von adp Merkur Service und Schneider Automaten erwirtschaftet werden.

Die Preise hatten Lieferanten und Geschäftspartner gestiftet – eine rundum gelungene Aktion für den guten Zweck!