DSWV als "Regulatory Initiative of the Year" ausgezeichnet

DSWV-Präsident Mathias Dahms (rechts) und Hauptgeschäftsführer Luka Andric freuen sich über die Auszeichnung.

Der Deutsche Sportwettenverband hat im Rahmen der Gambling Compliance Global Regulatory Awards 2022 in London die Auszeichnung „Regulatory Initiative of the Year” gewonnen.

Mit dem Award würdigt die Jury aus internationalen Glücksspielregulierern und Branchenexperten den Einsatz des Verbandes für einen regulierten und fairen Sportwettenmarkt in Deutschland. So habe der DSWV „die Entstehung des neuen Glücksspielstaatsvertrags stets konstruktiv begleitet, maßgebliche Impulse für den Gesetzgebungsprozess gegeben und die Interessen seiner Mitglieder erfolgreich vertreten“.