adp-Gauselmann: RC X 500

Wie auch ihre Vorgängerin überzeuge auch die neue, im Zubehörbereich von adp Gauselmann erhältliche Banknotenzählmaschine, die RC X 500, mit hoher Sicherheit und absoluter Präzision, heißt es bei adp. So erkenne die Zählmaschine Falschgeld ausnahmslos und sortiere verdächtige sowie zu stark verschmutzte oder beschädigte Banknoten in ein „Rejectfach“ ein, um jederzeit einen ununterbrochenen Zählvorgang zu gewährleisten. Die RC X 500 zählt nach Auskunft der Ostwestfalen sowohl sortierte als auch unsortierte Banknoten in verschiedenen Währungen (Euro, GBP, USD, RON, CHF und optionale) mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 200 Banknoten in nur einer Minute präzise. Die Laufleistung der Maschine liegt laut adp bei 1,4 Millionen Banknoten pro Jahr. Neben ihrer zuverlässigen Technik soll die Banknotenzähl­maschine auch mit Benutzerfreundlichkeit überzeugen. „Über das hochwertige TFT-Farbdisplay mit Touchscreen-Oberfläche lässt sich das Gerät ganz einfach und intuitiv bedienen“, heißt es bei adp Gauselmann. Unter anderem erfolge hierüber die Währungswahl. Die leicht zu öffnende Transporteinheit ermögliche darüber hinaus das Entfernen von gestauten oder verhakten Banknoten sowie die komfortable Reinigung der Maschine. Insgesamt wiegt die RC X 500 9,4 Kilogramm und misst kompakte 34 x 33,5 x 33,5 Zentimeter.