DAW veröffentlicht Schulungsfilm

Der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) veröffentlichte heute einen Schulungsfilm zu Infektionsschutzmaßnahmen in Spielhallen und gibt außerdem eine Übersicht über die wesentlichen gesetzlichen Hygienevorgaben in den einzelnen Bundesländern.

Das Video richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Spielhallen, und nennt konkrete Maßnahmen und Hilfestellungen für alltägliche Hygieneroutinen. Darüber hinaus können sich Unternehmer in einer Übersicht zu den gesetzlichen Hygiene-Vorgaben in den einzelnen Bundesländern informieren. Zusätzlich sind für einzelne Bundesländer Hygienekonzepte hinterlegt.

Bereits im April hatte sich die DAW mit umfangreichen Vorschlägen an Politik und Behörden gewendet, wie Automatenunternehmer hohe Schutzmaßnahmen während der Pandemie in Spielhallen gewährleisten können.

DAW-Vorstandssprecher Georg Stecker: „Wir alle haben in Corona-Zeiten eine besondere Verantwortung für einander, sowohl für unsere Gäste als auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Unternehmen. Mit dem Schulungsvideo geben wir eine konkrete Hilfestellung, wie die Hygienemaßnahmen für einen hohen Schutzstandard effektiv umgesetzt werden können. Gerade gewerbliche Spielhallen bieten mit ihren umfassenden gesetzlichen Vorgaben, die dem Prinzip des Social Distancing entsprechen, einen Schutzvorteil. Die aufgezeigten Maßnahmen verstärken diesen Schutz zusätzlich.“  

Das Video und die Übersicht der Hygiene-Regeln sind hier abrufbar.