Einladung zum letzten Zertifizierungs-Workshop vor der Sommerpause

Am Montag, 20. Juni, findet von 14 bis 15 Uhr der nächste DAW-Zertifzierungs-Workshop statt. Er ist der letzte vor der Sommerpause. 

"Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS)hat die Akkreditierungsfähigkeit des DAW-Standards und GZQG-Standards festgestellt. Für die Zukunft Ihrer Spielstätte ist somit ein weiterer wichtiger Schritt getan, damit sich Qualität und Zertifizierung weiter durchsetzen. Welche aktuellen Änderungen sich für Automatenunternehmen ergeben, darüber wollen wir sprechen", schreibt das Forum der Automatenunternehmer in seiner heutigen Einladung. Das Forum ist auch der projektleitende Verband der Roadshow. 

Zertifizierung gewinnt weiter an Bedeutung

Weiter wird betont: "DieZertifizierung von Spielhallen gewinnt in gesetzlicher Hinsicht nebst vieler unternehmerischer Vorteile weiter an Bedeutung. Die Gesetzgeber in verschiedenen Ländern haben die Zertifizierung für den befristeten Fortbetrieb bestimmter Standorte zur Auflage gemacht. Je nach Gesetz betrifft das entweder alle Spielhallen oder Verbundspielhallen sowie Standorte, die den gesetzlich definierten Mindestabstand unterschreiten."

Dann der Forum-Appell: "Nutzen Sie unser Angebot und lassen Sie sich am 20. Juni 2022 um 14 Uhr kostenfrei im Digitalworkshop informieren. Die Expertinnen der Prüforganisationen TÜV Rheinland Cert und InterCert sowie bereits zertifizierte Kollegen stehen Ihnen Rede und Antwort zu den Prüfstandards, zum Ablauf einer Zertifizierung sowie den daraus resultierenden Vorteilen. 

Hier geht es zu der Anmeldung zum Workshop, inklusive weitere Informationen.