Fantasie und Technologie made in Bavaria

Welcome to London, Servus im bayerischen Biergarten – so lautet das Motto des Illertisser Gaming-Spezialisten psmtec, der bei der weltgrößten Branchenmesse ICE zum
vierten Mal sein Entwicklungspotential demonstriert.

Top-Themen sind die Geräte-Neuheiten „Maximus Slant Ambiente“ und „Maximus Ace“ mit brandneuen Features, die Spielhallen und Casinos wichtige Impulse geben und sie klar in Richtung Zukunft positionieren sollen.

Der Maximus Slant schafft laut psmtec mit seinem kreativen Lichtkonzept „Ambiente“ ein absolut unvergleichliches Flair für Spieler und Umgebung. Und sein beeindruckendes Innenleben biete viel mehr, als anspruchsvolle Gäste und Betreiber für gewöhnlich erwarten.

Der Maximus Ace setze mit seiner modularen Bauweise neue Maßstäbe im Spielautomatenbau. Psmtec nennt ihn einen „Meilenstein in der Firmengeschichte“. Er besteche mit überzeugenden Eigenschaften, die Gästen ein neues Verständnis von Spielfreude vermittelten.

Ferner präsentieren die renommierten Spieleentwickler von psmtec über 100 verschiedene Spiele, allesamt Eigenkreationen, darunter mehrere spannungsgeladene
Gaming-Neuheiten, wie zum Beispiel die Slotspiele „Biergarten unlimited“ und „Nibelungen“, deren Namen Programm sind.

Die Gerätepalette von psmtec ist für den deutschen und den niederländischen Spielhallenmarkt lizensiert und ebenso für den internationalen Casino-Markt und den
stark wachsenden Onlinemarkt.

Mehr erfahren und ausprobieren können Interessierte bei echtem bayrischem Bier und Brezeln auf der ICE in London vom 4- bis 6. Februar, Stand S 5-140.