„Löwen-Azubis helfen“ im Wald- und Naturkindergarten der Stadt Bingen

"Löwen-Azubis helfen": Oberbürgermeister Thomas Feser (l.) zusammen mit den Auszubildenden und Kita-Leiterin Jessica Wöll (r.).

Am 23. September erwartete 15 Auszubildende des Binger Unternehmens Löwen Entertainment ein etwas anderer Arbeitstag. Im Rahmen des sozialen Projektes „Löwen-Azubis helfen“ engagierten sie sich im Wald- und Naturkindergarten der Stadt Bingen auf dem Rochusberg.

Wertvoller Beitrag zum Natur- und Artenschutz

Auf dem Gelände der Waldkita bauten die Auszubildenden eine Benjeshecke aus geschichtetem Totholz. Die Auszubildenden setzten Holzpfosten zur Befestigung und sammelten Holz im angrenzenden Waldstück, um die Hecke zu befüllen. Entstanden ist ein zehn Meter langer und ein Meter breiter Heckenabschnitt, der der Kita nicht nur als Sichtschutz dient, sondern zudem einen wertvollen Beitrag zum Natur- und Artenschutz leistet. Denn das Holz bietet kleinen Tieren, wie Igeln, Vögeln und Insekten, einen natürlichen Lebensraum, Schutz und Nahrung.

Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser dankt den Auszubildenden

Auch in diesem Jahr besuchte Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser die Auszubildenden bei ihrem Projekt und dankte ihnen für die tatkräftige Unterstützung. „Seit fast zehn Jahren engagieren sich die Löwen-Azubis nun bereits mit den unterschiedlichsten Aktionen für unsere Region. Eine großartige Tradition, die mich jedes Jahr aufs Neue begeistert. Dass sich Unternehmen wie Löwen Entertainment in dieser Form für soziale Projekte unserer Stadt einsetzen, ist längst nicht selbstverständlich“, so Thomas Feser.

Löwen-Azubis helfen seit 2013

„Die Benjeshecke ist eine tolle Ergänzung für das naturverbundene Konzept unserer Waldkita. Sie fördert das Wissen über die heimische Tierwelt und Artenvielfalt sowie den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Für die vielen helfenden Hände sind wir den Löwen-Azubis sehr dankbar“, sagt die Leiterin des Wald- und Naturkindergartens, Jessica Wöll.

2013 hieß es zum ersten Mal „Löwen-Azubis helfen“. Seitdem unterstützen die Auszubildenden von Löwen Entertainment jedes Jahr für je einen Tag eine öffentliche Einrichtung in Bingen und Umgebung.