Löwen Entertainment startet Online-Angebot Novoline

Unter der Marke Novoline startet mit Löwen Entertainment einer der größten deutschen Glücksspielanbieter ein neues Online-Angebot. Verantwortet wird Novoline von dessen Tochter Novo Interactive mit Sitz in Schleswig-Holstein.

Zu den virtuellen Automatenspielen auf www.novoline.de zählen bekannte Spiele des Unternehmens, wie Book of Ra und Sizzling Hot, aber auch aktuelle Neuheiten. Novoline bietet damit Unterhaltung, die unterwegs auf dem Smartphone, PC oder Tablet erlebt werden kann.

Zusammenarbeit mit mehr als 1 000 Spielhallen

„Automatenunternehmer haben die Möglichkeit, Partner von Novoline zu werden – ohne Risiko und ohne Investition“, so die Löwen. Wie das Unternehmen mitteilt, arbeite man hierbei bereits mit über 1 000 Spielhallen in Deutschland zusammen. Interessierte Unternehmer können sich unter www.loewen-kundenportal.de/novoline-informationen für eine Novoline-Partnerschaft registrieren.

„Novoline ist das Online-Angebot der deutschen Spielhallen. Mit Novoline greifen wir unsere Tradition im stationären Automatenspiel auf und führen sie in der digitalen Welt fort. Denn Spiele, die begeistern, sind seit jeher unsere Stärke“, sagt Oliver Bagus, der als Geschäftsführer Gaming Technology von Löwen Entertainment auch die Online-Aktivitäten verantwortet.

Neuer Markt, neue Möglichkeiten

Möglich machte den Einstieg in den Online-Glücksspielmarkt ein neuer Glücksspielstaatsvertrag, der zum 1. Juli 2021 in Kraft getreten ist. Dieser legalisiert erstmals das Online-Glücksspiel auch in Deutschland. „Für unsere Unternehmensgruppe und unsere Geschäftspartner öffnet die Legalisierung des Online-Glücksspiels einen neuen Markt mit neuen Möglichkeiten. Diese werden wir gemeinsam mit Novoline nutzen“, so Bagus.