Löwen verstärkt seine Service-Mannschaft

NSM-Löwen Entertainment stockt sein Service-Team bundesweit auf – von aktuell rund 50 auf über 70 Mitarbeiter. „Wir wollen noch mehr Qualität und Schnelligkeit im Service realisieren und das Unternehmen noch klarer und deutlicher an der Spitze des Marktes positionieren“, erklärt Servicemanager Roland Kellner. „Nicht nur, aber auch wegen der Novo Line benötigen wir reichlich personelle Verstärkung.“

Insbesondere auch, um neue Spiele auf den aufgestellten Geräten zu implementieren. Die neu einzustellenden Kollegen werden auf die 17 Niederlassungen des Binger Herstellers verteilt.

Kellner: „Aber das variiert je nach Auslastung und Personalbedarf der einzelnen Standorte.“

Gesucht werden engagierte und leistungsbereite Servicetechniker, die in der Regel Informations-Elektroniker oder Elektroniker für Geräte und Systeme gelernt haben. Speziell für Saarbrücken wird auch ein lokaler Serviceleiter gesucht.

'Branchenerfahrung ist natürlich von Vorteil', so Roland Kellner.