Merkur Casinos erneut „beliebteste Spielstätten“

Vierter Testsieg in Folge! Die Spielstätten von Merkur Casino wurden bei der bundesweiten Umfrage des Magazins „Focus Money“ und des Kölner Analyse- und Beratungshaus Service-Value erneut zu den „beliebtesten Spielstätten Deutschlands“ gewählt. Das Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe belegte sowohl in der Gesamtwertung als auch in den fünf Einzelkategorien den ersten Platz mit der Note „sehr gut“.

„Erst vor wenigen Wochen wurde Merkur Casino als ‚Top nationaler Arbeitgeber‘ ausgezeichnet, und dem folgte jetzt die Wahl zu den ‚beliebtesten Spielstätten‘. Ein rundum gelungenes Ergebnis, das mich sehr stolz macht“, so Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender Paul Gauselmann.

Bei der Wahl zum „Top nationalen Arbeitgeber“ hatten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre Stimme für „ihr“ Unternehmen abgegeben, bei der Wahl zu den „beliebtesten Spielstätten“ stimmten Kundinnen und Kunden ab.

„Das zeigt, dass Merkur Casino sowohl in der Innen- als auch in der Außenwahrnehmung sehr gut bewertet wird. Das beweist einmal mehr, dass das Unternehmen sowohl die Bedürfnisse der Beschäftigten als auch die Anforderungen der Spielgäste bestens kennt und darauf eingeht“, erklärt Dieter Kuhlmann, Vorstand für den Geschäftsbereich Spielbetriebe.

Für die Wahl zu den „beliebtesten Spielstätten“ wurden insgesamt 1396 Kundenurteile zu 14 Spielstätten-Anbietern ausgewertet. Dabei wurden die Kategorien „Seriosität“, „Spielangebot“, „Service“, „Personal“ und „Ambiente“ in insgesamt 26 Teilaspekten berücksichtigt. Die Spielstätten von Merkur Casino wurden in allen Bereichen mit „sehr gut“ bewertet.

Merkur Casino umfasst deutschlandweit mehr als 300 Spielstätten. Inklusive der Standorte im europäischen Ausland werden insgesamt mehr als 700 Spielstätten unter dem Logo der lachenden Merkur Sonne betrieben.