Schafkopfturnier im Bayerischen Landtag

Der Bayerische Automaten-Verband (BAV) veranstaltet am 14. Februar 2007 in Kooperation mit dem Bundesverband Automatenunternehmer (BA) und der Automaten-Wirtschaftsverbände-Info GmbH (AWI) das 1. Parlamentarische Schafkopfturnier im Bayerischen Landtag.

Die Einnahmen dieser Veranstaltung zu der neben den Politkern auch Journalisten und Verbandsvertreter geladen sind gehen an die „Aktion Sternstunden“, die sich weltweit für Kinder und Jugendliche einsetzt, die krank, behindert oder in Not geraten sind.

Die Schirmherrschaft des Turniers hat die Vizepräsidentin des Bayerischen Landtages Barbara Stamm übernommen. Spielbeginn ist am Mittwoch, 14. Februar um 18.30 Uhr. Für alle die, die das Spiel erste lernen wollen wird ein „Trainingslager“ eingerichtet. Abschluss der Veranstaltung bildet der „Schafkopfempfang“ im Steinernen Saal des Landtages in München.

Weitere Infos bei der AWI in Berlin unter Telefon (030) 24 08 77 60 oder per E-Mail unter info@awi-info.de