Bally Wulff Games & Entertainment: Cybermode

Extra Nervenkitzel verspricht Bally Wulff mit dem neuen Cybermode. Ein separater spieleübergreifender Modus, der am Ende einer Spielsession auftreten kann, vorausgesetzt der Spielgast hat im Vorfeld alle drei Phasen des Modus-Symbols erreicht.

Angefangen bei der 1. Phase, in welcher der äußere Cybermode-Ring blau leuchtet, sind schrittweise zwei weitere Phasen abzuschließen. In der 2. Phase leuchtet die Mitte des Rings gelb und in der 3. Phase, die zugleich die letzte Stufe darstellt, erstrahlt der innere Ring im leuchtenden Rot. Sind alle drei Farben aktiviert, dann startet der Cybermode automatisch, sobald der Bankspeicher leer ist. Spielgäste erhalten eine Zusatzchance auf „jede Menge“ Freispiele, sogenannte Cyberspins, die individuell in verschiedenen Spielen zum Einsatz kommen können.