Olaf Weinstein zum Geschäftsführer von Sigert Verlag GmbH und Sigert GmbH berufen

Olaf Weinstein mit einem Zugewinn an Verantwortung. Dieter Brathärig wechselt zum Jahresende in den Ruhestand.

Olaf Weinstein, langjähriger AutomatenMarkt-Chefredakteur, ist am 1. Mai zum Geschäftsführer der
Sigert Verlag GmbH sowie der Sigert GmbH (Sigert Druck- und Medienhaus) berufen worden.

Der bisherige Geschäftsführer Dieter Brathärig, der das Traditionsunternehmen der Branche (seit 1949, gegründet von Gert W. Schulze) Anfang der 2000er-Jahre durch notwendige Umstrukturierungsprozesse führte und wichtige Weichenstellungen vornahm, verabschiedet sich zum Jahresende in den wohl verdienten Ruhestand.

„Ich freue mich, unser in der Branche fest verankertes Unternehmen in die Zukunft führen zu können, gemeinsam mit unserem hoch motiviertem Team“, betont Olaf Weinstein, der auch in Zukunft für die AutomatenMarkt-Chefredaktion verantwortlich zeichnen wird.