Eilert: BIS konform mit Spielverordnung

Das BIS-System ist weit verbreitet in Deutschland. Hier Unternehmer Karl-Heinz Bald aus Hannover.

Das Bonus- und Business-Informationssystem (BIS) geht konform mit der neuen Spielverordnung.

Das betont Gerrit Eilert vom Automaten-Großhandel Eilert (AGE), Altenberge/Münsterland.

„Die Bonus-Punkte werden zeitunabhängig vergeben, nur nach Spiele-Anzahl. Das macht das BIS unangreifbar, wie Dr. Odenthal in seinem Gutachten bestätigt hat.“

Weiter wird deutlich gemacht: „Entscheidend bei unserem System ist, dass es sich nicht um einen Gewinn, sondern um einen Rabatt auf den bereits getätigten Umsatz handelt.“

Das vom AGE vertriebene Bonus-System sei deutschlandweit inzwischen in über 300 Spielstätten im Einsatz.