Kicker für den Jugendclub

Steffen Rehr (mittig) weiht gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Marc Reinhardt (links) und Bürgermeister Willi Voß (rechts) sowie den Kindern des Jugendclubs Neukalen den neuen Tischkicker ein.

Am Montag (14.10.) übergab der stellvertretende Vorsitzende des Verbandes der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland, Steffen Rehr, gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des Innenausschusses des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Marc Reinhardt, einen Kickertisch an den DRK Jugendclub Neukalen.

Die auch im Namen des Dachverbandes Die Deutsche Automatenwirtschaft erfolgte Spende für die gemeinnützige Jugendeinrichtung nahm der Bürgermeister der Stadt Neukalen, Willi Voß, den entgegen.

Sehr zur Freude der anwesenden Kinder wurde der Tischkicker umgehend eingeweiht und dient nun der Jugendarbeit des Vereins. Marc Reinhardt und Steffen Rehr spielten einige Runden mit den Kindern.

Alle waren begeistert von dem Tisch. Sie lobten die Qualität des Kickers und freuten sich darüber, dass die Kinder ein Sportgerät bekamen, welches neben Spaß auch die Bewegung fördert.