Löwen Entertainment präsentiert Neuheiten auf dem Top-Event in Düsseldorf

Etwa 400 Automatenunternehmer kamen zum Top-Event von Löwen Entertainment. Dort informierte unter anderem Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung, über die Neuheiten des Binger Unternehmens.

Etwa 400 Automatenunternehmer erlebten am 19. September auf dem Top Event von Löwen Entertainment im Düsseldorfer Maritim-Hotel einen bunten Strauß an Informationen und Unterhaltung.

Im Mittelpunkt standen die Löwen-Neuheiten, wie der Novo Optimus Touch und Crown Master Touch, der neue Geldwechsler Novo Cash X6, die neuen Pro-Gehäuse, das Novo Freischaltterminal sowie die Software-Generation Volume 2. Diese wurden ausführlich vorgestellt von Andreas Hingerl, Vertriebsdirektor und Arthur Stelter, Leiter Produktmanagement.

Zahlreiche Neuheiten

„Diese Veranstaltung markiert einen bedeutenden Umbruch. Sie markiert den Wechsel in eine neue Dimension des Spielspaßes“, sagte Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Arras berichtete von den – nicht freiwilligen – Investition, die Löwen Entertainment aufgrund der Umstellung Ende 2018 tätigen musste. Die „bescheidene Zeit“ nach der Umstellung und den Aufschwung in den vergangenen Monaten erörterte Florian Brodrecht, Leiter des Geräteparkmanagements bei Admiral Entertainment.

„Es geht ums Geschäft"

„Ums Geschäft“ ging es bei dem Vortrag von Dr. Daniel Henzgen, Mitglied der Geschäftsleitung. Er thematisierte vor allem die vier Milliarden Euro, die zurzeit jährlich im illegalen Online-Spiel umgesetzt werden.

„Ich störe mich daran, dass diese vier Milliarden Euro, das Geld unserer Kunden, nach Malta getragen wird“, sagte Henzgen, der damit auf den Sitz zahlreicher Online-Casino-Anbieter anspielte.

Da dieser Markt nicht erst entstehe, sondern bereits bestehe und das mit wachsender Tendenz, setze er sich für eine Legalisierung der Online-Casinos ein. Sofern diese Legalisierung erreicht sei, liefert Henzgen ein Versprechen dazu: „Löwen Entertainment wird jedem Automatenunternehmer in Deutschland Dienstleistungen und Produkte anbieten, um am legalen Online-Markt zu partizipieren“.

Gala-Abend

Bei einem Gala-Menü und einem Showprogramm mit Top-Act "Abbamania the show" konnten die Unternehmer sich am Abend über die vorgestellten Neuheiten und andere Branchenthemen austauschen.

Mit den präsentierten Neuheiten dürfen die Unternehmer den Löwen-Verantwortlichen zufolge eine „Performance-Steigerung“ erwarten. Auf den Löwen-Niederlassungstagen am 24./25.September bietet sich die Möglichkeit, die zahlreichen Neuheiten in Augenschein zu nehmen und zu testen.

Einen ausführlichen Bericht zum Top-Event lesen Sie in unserer Oktober-Ausgabe.