Pokerspieler Max Kruse mit Live-Berichten aus Las Vegas

Screenshot von dem Focus Online-Beitrag. Max Kruse ist in seiner Freizeit leidenschaftlicher Pokerspieler.

Der Fußballprofi und mehrfache Nationalspieler Max Kruse – aktuell in Diensten des VfL Wolfsburg – lebt im spielfreien Sommer seine Pokerleidenschaft in Las Vegas in vollen Zügen aus.

Ein Video, unter anderem bei Focus Online zu sehen, hier die Verlinkung, zeigt Kruse, wie er seine Follower und die Öffentlichkeit mit seinen aktuellen Poker-Chancen bekannt macht und mit der Handy-Kamera durch die Spielsäle spaziert beziehungsweise direkt am Pokertisch filmt. Mit einem Rang Sieben am Finaltisch gewann er aktuell immerhin 14 078 Dollar.

Über 160 000 US-Dollar an Preisgeldern erspielt

“Leider ab dem Finaltisch ein bisschen Pech gehabt und auch keine Hand gewonnen", äußert sich der Spieler leicht enttäuscht. Der Fußballprofi nimmt seit 2014 regelmäßig an renommierten Live-Pokerturnieren teil und hat bei 18 Geldplatzierungen bereits über 160 000 US-Dollar erspielen können. Seit 2020 ist der 34-Jährige zudem Repräsentant der Onlinepoker-Plattform GGPoker.