TÜV Rheinland hält Webinar über Zertifizierung

Alexandra Nöthen vom TÜV Rheinland

Der TÜV Rheinland lädt am 11. Mai zu einem Webinar mit dem Titel „Vorteile einer Zertifizierung von Spielstätten“.

Im Webinar am 11. Mai von 10 bis 11 Uhr erläutert Alexandra Nöthen, Projektleiterin der Spielstätten-Zertifizierung TÜV Rheinland, alle Bestandteile der Zertifizierung, angefangen beim Ablauf über Prozessoptimierungen hin zur Erhöhung der Sicherheit.

„Die von uns entwickelte Zertifizierung unterstützt beim aktiven Spieler- und Jugendschutz und somit dem sozial verantwortlichen und anforderungskonformen Betrieb von Spielstätten. Überdies schaffen Sie als Betreiber mit einer zertifizierten Spielstätte mehr Transparenz gegenüber Dritten. Denn Sie verdeutlichen damit, dass in Ihrer geprüften Spielstätte klar definierte Regeln und Kriterien wirksam verankert sind“, so der TÜV Rheinland. 

Das Webinar ist kostenfrei. Hier können Sie sich anmelden.