Hama: USB-C-Docking Station

Neun Ports, alle extrem platzsparend untergebracht in einem schmalen, riegelartigen Hub. Die USB-C-Docking-Station „Connect2Office Basic“ von Hama hilft mit den unterschiedlichsten Steckplätzen aus, wenn zum Beispiel etwa am ultraflachen Notebook diese fehlen.

Dabei passt sie mit ihren Maßen von 28,2 x 3,3 x 6 Zentimetern in jedes Laptoptaschen-Vorderfach. Ihre abnehmbaren Füße sind für sicheren Stand gummiert und lassen sich für noch kleineres Packmaß ganz abnehmen. Die insgesamt neun Eingänge verteilen sich auf einen USB-C-Power-, einen HDMI- und einen LAN-Anschluss, vier USB-A-Ports, sowie je einen SD- und microSD-Kartenleser.

Der Hersteller Hama hebt auch den HDMI-Eingang mit Ultra-HD-Technik und die Ethernet-Verbindung mit bis zu 1 Gbit/s Datenübertragung hervor. Hama versichert, dass der Buchsenabstand zwischen den Anschlüssen groß genug gewählt wurde, um ein problemloses An- und Abstecken zu ermöglichen.

Ihren Strom bezieht die Docking-Station über USB. Der Anbieter unterstreicht zudem das „robuste Aluminiumgehäuse“ und die Optik des Produkts.