Merkur Helper-Gewinnspiel: Hauptpreis für Björn Riegel aus Jülich

Servicemanager Mirko Bisko überreicht Björn Riegel (rechts) den Hauptgewinn.

Seit einem Software-Update Ende letzten Jahres ist der Shop-Bereich der Merkur Helper-App noch anwenderfreundlicher und intuitiver zu bedienen. Begleitend gab es ein Gewinnspiel, das der Merkur Service von Januar bis April 2022 für die Nutzer des Shops veranstaltete. Die Teilnahme war denkbar einfach: Mit jeder in diesem Zeitraum getätigten Bestellung landeten die Käufer automatisch im Lostopf um einen von drei attraktiven Sachpreisen.

Eingegangen waren Bestellmengen in vierstelliger Zahl. Drei der Kunden, die einen dieser Einkäufe getätigt hatten, wurden nach Beendigung der Aktion als glückliche Gewinner ermittelt. Während der Drittplatzierte ein praktisches Multimeter erhielt, sicherte sich Platz zwei einen voll ausgestatteten Merkur Werkzeugkoffer. Der erstplatzierte Björn Riegel aus Jülich/Nordrhein-Westfalen, Techniker der Manfred Riegel Automaten GmbH & Co. KG, durfte sich über ein iPad als Hauptgewinn freuen. Überreicht wurde ihm das Tablet von Servicemanager Mirko Bisko.

Die Nutzer der App sparen Zeit

„Das iPad hat schon gute Verwendung gefunden. Auch den Merkur Helper nutze ich darüber“, erklärt Björn Riegel. „Die App erleichtert die Arbeit vor Ort am Gerät und erspart mir so viel Zeit. Der Shop ist unkompliziert in der Nutzung und klar strukturiert, sodass Ersatzteile schnell zu finden und zu kaufen sind. Ich bestelle fast nur noch über den Merkur Helper.“

Durch das Shop-Update 2021 lassen sich Ersatzteile für die Merkur Produkte auch durch Eingabe der reinen Materialbezeichnungen als Freitext suchen. Die Suchfunktion mittels Materialnummern oder QR- beziehungsweise Barcode ist dabei erhalten geblieben. Damit die Nutzer des Merkur Helpers die Ersatzteile noch einfacher und schon auf den ersten Blick erkennen können, wurden die Artikel zudem anschaulich bebildert.