Bally Wulff Games & Entertainment: Spielepakete für die Gastronomie

Für Geräte nach Version 1 der TR 5 bringt Bally Wulff aktuell noch einmal frische Spielepakete an den Start, die das Unternehmen selbst als „schillernde Gastro-Highlights“ bezeichnet. Da ist zum einen der Action Star Nevada, den die Berliner als „kraftvollen Alleskönner“ charakterisieren. 25 Spiele und vier einstellbare Spiel­varianten sind die technischen Eckdaten des Paketes, das rasantes Entertainment für jedermann bieten soll. Entspannter geht es laut Bally Wulff beim ebenfalls neuen Gastro-Paket der Action Star Wave zu. Nicht nur der Spielemix sei bei diesem Paket sehr ausgeglichen, sondern auch das Spielverhalten – Entertainment für entspannte Unterhaltung bei ebenfalls 25 Spielen. Für eher „glühende Unterhaltung“ sorgt nach Auskunft der Berliner der Action Star Photon Select, der im Red Hot Firepot Max zum Einsatz kommt. Unter den 25 Spielen des Single Jackpots für die Gastronomie befinden sich sieben Neuentwicklungen. Mit Action Star Apollo bietet Bally Wulff für die Gastronomie auch noch ein 50er-Spielepaket mit vier einstellbaren Spielvarianten an und versichert, dass die Spielgäste bei der großen Auswahl garantiert das Richtige finden. Mit dem neuen Action Star 3 in 1 können sich Unternehmer zudem drei Spielepakete gleichzeitig ins Haus holen: Nevada, Sunlight und Wave verbergen sich hinter dem Kürzel 3 in 1. Natürlich kann der Betreiber jederzeit entscheiden, welches Paket gerade aktiv sein soll. Action Star Sunlight gibt es übrigens exklusiv nur im 3 in 1-Paket. Bally Wulff beschreibt das Paket als „Mix aus Klassikern und Spieleinnovationen“.