Treffen der Compliance-Verantwortlichen der Gauselmann Gruppe

29 Compliance Officer der Gauselmann Gruppe kamen auf Schloss Benkhausen zusammen.

Eine wachsende Berichtspflicht, immer neue gesetzliche Vorgaben und noch komplexere Richtlinien! Um sich darauf optimal einzustellen und um gegenseitige Erfahrungen auszutauschen, haben sich die Compliance-Verantwortlichen der Gauselmann Gruppe zu einem zweitägigen Workshop auf Schloss Benkhausen getroffen.

Insgesamt 29 Experten, die aus elf Ländern angereist waren, diskutierten die Sachfragen. „Ein solches Treffen ist immer sehr hilfreich“, so Ludwig Beckmann, Chief Compliance Officer der Gauselmann AG. „Da wir in der Regel vor ähnlichen Herausforderungen stehen, können wir auch von den Erfahrungen der anderen profitieren.“

Compliance lässt sich am besten als ein „regelgerechtes, vorschriftsgemäßes, ethisch korrektes Verhalten“ übersetzen und wird in vielen modern ausgerichteten Firmen thematisiert.